Radiogeschichten

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2005 - 168 pages
0 Reviews
Ein Lesebuch ber die Berliner Radiogeschichte. Von der Wiege der Wellen, ber den Missbrauch, den H henflug und die Zukunft des Radios in der Hauptstadt. Zeitzeugen, Zeittafeln und viele Hintergrundbeitr ge beleuchten die Geschichte des Rundfunks von der Pionierzeit in den 20er Jahren bis hin zum Internetradio auf vielseitige Weise.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Die Akte Radio
1
Dem Radio die Treue halten
3
Geschä und Museum
7
Babywanne und Bildschirmwand
9
Die rundfunktechnische Entwicklung
11
Weimar stellte die Weichen
17
Kulturelle Vielfalt und ein neues Gebäude
19
Die Entdeckung des Kinderohrs
20
Eine mögliche Karriere beim Staatlichen Rundfunk
54
Der Ätherkrieg über Berlin aus östlicher Perspektive
56
Der Konflikt um die Masurenallee
59
Das Funkhaus in der Nalepastraße
61
Warum ist das Weer bloß nicht politisch korrekt?
62
Ideologie und Technik
63
Die Anfänge von Jugendstudio DT64
67
Pionier der Jugendwellen
69

Rundfunk im Dri enReich
22
Formatuhren für das Schaenpublikum
35
Sendetechniker beim AFN
37
Militärrundfunk in Deutschland
39
Pädagogische Anfänge
45
Berliner Rundfunk
47
Zwei Propagandasender der DDR
49
Radio Berlin International
51
Internationale Rundfunksolidarität
52
DT64 kommt in den Himmel
74
Krieg im Äther aus westlicher Sicht
77
RIAS Berlin
79
Der Januskopf des RIAS
84
Höhepunkt des Programmkriegs
87
Nachtrag zum Programmkrieg um den 17 Juni
90
Günter Neumann und seine Insulaner
91
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information