Rationales Management: Komplexität methodisch meistern

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Oct 23, 2001 - Business & Economics - 260 pages
Ein Manager muß heute in viel stärkerem Maße als andere Berufsgruppen eine Komplexität bewältigen, die im allgemeinen noch schwerer zu beherrschen ist als das wachsende Wissen eines Fachgebiets. Der Umgang mit Komplexität, Sprunghaftigkeit, Geschwindigkeit der Veränderungen und wachsenden Informationsdefiziten erfordert von ihm eine systematische, methodische Vorgehensweise unter Beteiligung von Know-how-Trägern und Betroffenen. Hierzu bieten Denkprozesse eine hervorragende methodische Führung. Sie sind geeignete Werkzeuge für die Bearbeitung von praktisch allen im Manageralltag auftretenden Situationen - von der Entscheidungsfindung über die Problemanalyse und Planabsicherung bis hin zur Strategieentwicklung. Denkprozesse sind damit Kommunikationsinstrumente für die Bearbeitung von Situationen im Team.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information