Rechnungswesenbasierte Verfahren der Aktienbewertung: Theoretische und empirische Untersuchung des Residualgewinnmodells

Front Cover
Deutscher Universitätsverlag, Sep 27, 2005 - Business & Economics - 180 pages
0 Reviews
Das Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, die Anwendungsmoglichkeiten des Residual gewinnmodells zur Bewertung von Aktien aus einer theoretischen und empirischen Per spektive zu erortem und empirisch zu untersuchen. Der besondere Vorteil des Residualge winnmodells liegt darin, dass nicht nur Kapitaimarktinformationen genutzt werden, sondem auch Zahlen aus dem Rechnungswesen. Es gelingt dadurch ein Bruckenschlag zwischen Aktienbewertung und Rechnungslegung. Neben der theoretischen Herleitung des Residualge winnmodells steht insbesondere die kapitalmarktbezogene empirische Untersuchung des Residualgewinnmodells unter Verwendung eines europaischen Datensatzes im Mittelpunkt der Arbeit. Die Einsatzmoglichkeiten des Residualgewinnmodells werden zudem fur die Er mittlung der Eigenkapitalkosten, die implizit in den Aktienkursen enthalten sind, untersucht und der Nutzen der Ergebnisse fur die Praxis erortert. Herzlich bedanken mochte ich mich bei all denen, die mich wahrend der Promotionszeit unterstutzt und begleitet haben. Mein besonderer Dank gilt Herrn Univ.-Prof. Dr. Markus Rudolf fur die Moglichkeit, als extemer Doktorand iiber ein seibstgewahltes Thema promovieren zu konnen als auch fUr die konstruktive Unterstiitzung beim Verfassen der Arbeit. Des Weiteren mochte ich mich auch bei Herrn Univ.-Prof. Dr. Jiirgen Weber fur die Obemahme des Zweitgutachtens bedanken. Ebenfalls mochte ich der Friedrich-Naumann Stiftung fUr die PromotionsfOrderung danken. Danken mochte ich auch meinen Eltem sowie insbesondere meiner Freundin, Petra Gropp, fur ihre Unterstiitzung wlihrend der Promotion. Zu groBem Dank bin ich meinem Bruder, Dr. Christian Koch, verpflichtet. Durch seine Forderung und Unterstiitzung wlihrend des Studiums und der Promotion wurde diese Arbeit erst moglich. Ihm ist die vorliegende Arbeit gewidmet.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2005)

Dr. Joachim Koch hat bei Prof. Dr. Markus Rudolf am Dresdner Bank Stiftungslehrstuhl für Finanzwirtschaft WHU - Otto Beisheim Hochschule in Vallendar promoviert. Derzeit arbeitet er in der Investment Banking Division von der UBS AG in Frankfurt.

Bibliographic information