Rechtsgeschäft, Methodenlehre und darüber hinaus: Liber Amicorum für Detlef Leenen zum 70. Geburtstag am 4. August 2012

Front Cover
Martin Häublein, Stephen Utz
Walter de Gruyter, Jul 30, 2012 - Law - 327 pages
0 Reviews

Diese Freundesgabe ist dem Berliner Zivilrechtslehrer Detlef Leenen gewidmet. Er lehrt seit über drei Jahrzehnten an der Freien Universität Berlin und engagiert sich stark für den Juristenaustausch mit den USA.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Der Beschluss als Organakt
1
Schenkung und rechtlicher Nachteil
43
Der Taschengeldparagraph in Österreich zivilrechtsdogmatische und rechtsvergleichende Überlegungen zu 151 III ABGB ...
59
Zu den Grenzen der Aufklärung bei Bankgeschäften Kritische Anmerkungen zum SwapUrteil des BGH vom 22 März 2011 ...
85
The Case for the Common Law
109
Sinn Stand und Grenzen einer Rechtsgeschäftslehre für das Völkerrecht
131
Was taugt die Zauberformel?
147
The Methodenlehre of Patent Claim Construction
171
In Richtung einer ganzheitlichen Auffassung und Umsetzung von Rechten in Lateinamerika ...
189
Anfechtung und Widerruf des Vertrags
219
Wissenszurechnung im Zivilrecht unter besonderer Berücksichtigung einer Zurechnung zu Lasten des Versicherungsnehmers ...
229
Recht und Gerechtigkeit bei Kleists Michael Kohlhaas
261
Verjährungshemmung durch selbständiges Beweisverfahren
279
Problems in American Legal Methodology
295
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Martin Häublein, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Österreich; Stephen Utz, University of Connecticut School of Law, USA.

Bibliographic information