Rechtsrelevante Spannungsfelder im Kontext betrieblicher Ausbildung: Modellierung eines Lösungsszenarios für den Kompetenzerwerb des Ausbilders

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2013 - 158 pages
0 Reviews

Das Buch... stellt einige rechtsrelevante Spannungsfelder im Kontext der betrieblichen Ausbildung in den Fokus. Daraus ableitend zeigt es ein Lösungsszenario auf, das den Ausbilder bei dem Kompetenzerwerb unterstützen kann. Der AutorClaudine Hirschmann beschäftigt sich nachhaltig mit rechtsnahen- und IT-relevanten Themen sowie deren praxisorientierten Aufbereitung. Unter dem Einfluss eigener Studienerfahrungen in verschiedenen Ländern ist sie seit Mitte der 90er Jahre im Bereich Wissenschaft, Bildung und Medien tätig.Die GesellschaftGemeinsam mit Inge Wanner gründete Claudine Hirschmann im Jahr 2008 die CHIRLEK Partnerschaft - Gesellschaft für Bildung und Medien - mit dem Anspruch, Wissen verständlich zu vermitteln.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Verhältnismäßigkeit
67
Theoretische Betrachtung der Kompetenzentwicklung73 5 1 Wissens und Kompetenzmanagement 73 5 2 Kontextbezogene Lern und Wissensarten
85
Fazit und Schlussbemerkungen
121
References
135
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgerufen agieren Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz anerkannte Ausbildungsberufe angemessen AusbEignV ausbildende Unternehmen Ausbilder-Vademekum Ausbildungsberufe Ausbildungsordnung Ausbildungsstätte Auszubildenden BBiG BBiG bzw bedarf BerBiFG Bertelsmann Stiftung berücksichtigen beruflichen Berufsausbildung Berufsausbildungsvertrag Berufsbildungsgesetz Berufsschule Berufssi betriebliche Berufsausbildung betrieblichen Ausbildung BetrVG Bewerberauswahl BGBl BIBB bspw Bundesanstalt für Arbeit Bundesdatenschutzgesetz Claudine Hirschmann Dehnbostel denden Deutsches Bildungssystem dung Einzelszenarien Etappe explizites Wissen fachliche Eignung Faulstich ganzheitlichen Lösungsszenarios geändert Gesetzes Grafik Grund Handelsgesetzbuch Handwerk Handwerksordnung Informationen Informelles Lernen Inhalt Jahr JArbSchG Jugendarbeitsschutzgesetz Jugendlichen JuSchG Kompetenz Kompetenzerwerb Kultusministerkonferenz Kündigungsschutzgesetz Lernen Lernort lich Lösungsszenario Meier & Mette Minderjährigen Modellierung Möglichkeit Motivation des Ausbilders Mutterschutzgesetz Normen Online-Lösung persönliche und fachliche persönlicher Motivation Prozess Rechtsbasis der betrieblichen rechtskonform zu handeln rechtskonformes Handeln Rechtskonformität rechtsrelevante Berufssituationen Rechtsrelevante Spannungsfelder rechtssicher Regelungen relevante Ruschel Schaper & Schreiber Schiersmann & Thiel Seyd siehe North somit sowie Spannungsfeldkomplex StGB Transfer Vademekums Weiterbildung Wissen Wissenstreppe Ziel zuletzt durch Artikel zuständigen Stellen

Bibliographic information