Red Bulls globale Marketingstrategie ist auch auf den japanischen Markt übertragbar: Diskussion dieser Hypothese

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 28 pages
0 Reviews
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, Fachhochschule Kufstein Tirol (University of Applied Sciences), Veranstaltung: Area Studies, Sprache: Deutsch, Abstract: Wollen Unternehmen ihr Absatzgebiet auf grosse, lukrative Markte mit verschiedenartigem soziokulturellen Umfeld erweitern, so verlangt dieses Vorhaben eine intensive Auseinandersetzung mit dem neuartigen Markt. Durch die landesspezifischen Unterschiede, auf die Unternehmen in Japan treffen, ist sensibles Vorgehen gefordert. Aus diesem Grund wurde die Eroberung des japanischen Marktes bisher von vielen auslandischen Firmen noch nicht in Angriff genommen. Die Red Bull GmbH stellte sich dieser Herausforderung und erweiterte das Tatigkeitsfeld im Januar 2006 auf den japanischen Markt. Die zentrale Hypothese, welche dieser Arbeit zugrunde liegt, lautet: Red Bulls globale Marketingstrategie ist auch auf den japanischen Markt ubertragbar."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information