Referenzmodell für IT-Beratung im Gesundheitssystem: E-Health Consulting Life Cycle

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 6, 2010 - Health & Fitness - 24 pages
0 Reviews
Forschungsarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, , Sprache: Deutsch, Abstract: In Bezug auf die Bürgerorientierung zur Stabilisierung des Gesundheitssystems wurde mit der Publikation „Forschungsdefizit im Gesundheitssystem für die Optimierung der Schnittstelle Bürger - Gesundheitsversorgung (Bü-GV)“ ein erkennbares Forschungsdefizit im deutschen Gesundheitssystem aufgezeigt. Die Forschungsfrage lautet: Wie kann die Schnittstelle Bü-GV durch IT-Beratung im Gesundheitssystem optimiert und kontrollierbar gestaltet werden? [1] Zur Beantwortung der Forschungsfrage wurde zunächst mit der Publikation „Forschungsmethodischer Ansatz zur Optimierung der Schnittstelle Bürger - Gesundheitsversorgung (Bü-GV) durch IT-Beratung“ [2] das Ergebnis von methodischen Überlegungen vorgestellt. Mit der Publikation „IT-Beratung im Gesundheitssystem aus systemtheoretischer Perspektive - Status Quo -“ [3] wurden anschließend die Voraussetzung für die Entwicklung des Lösungsansatzes geschaffen und die Anforderung für den Lösungsansatz beschreiben. Darauf basierend dient der vorliegende Forschungsbeitrag dazu, ein zielgerichtetes Lösungsmodell darzustellen und somit die Forschungsfrage zu beantworten. Die vorliegenden Forschungsergebnisse zeigen in der Zusammenfassung einen Beratungsansatz, der für die Stabilisierung des Gesundheitssystems an E-Health anknüpft. Mit dessen Hilfe können Implementierungsmodelle entwickelt und umgesetzt werden. [1] Timwo Monthe, Cyrille Herve (2009a): Forschungsdefizit im Gesundheitssystem für die Optimierung der Schnittstelle Bürger - Gesundheitsversorgung (Bü-GV): Grin Verlag. [2] Timwo Monthe, Cyrille Herve (2009b): Forschungsmethodischer Ansatz zur Optimierung der Schnittstelle Bürger - Gesundheitsversorgung (Bü-GV) durch IT-Beratung: Grin Verlag. [3] Timwo Monthe, Cyrille Herve (2009c): IT-Beratung im Gesundheitssystem aus systemtheoretischer Perspektive - Status Quo -: Grin Verlag.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

24 Referenzmodell Adaptation Ansatz zur Optimierung Anwendung des Lösungsmodells Basis Beratungsansatz Beratungsprozess Bü-GV durch IT-Beratung Bürger Bürgerorientierung Cambridge Campus Verlag Chandler Consulting Life Cycle Customer Value Cyrille Herve 2009b Cyrille Herve Timwo Divergierende Zielsetzungen E-Health Consulting Life Eberspächer Ergebnis Erkenntnisgewinn Fallstudien Foegen Forschungsdefizit im Gesundheitssystem Forschungsmethodischer Ansatz Fredmund Gabler Verlag Geschäftsprozesse Gestaltungsphase Gesundheitssystem aus systemtheoretischer Gesundheitsversorgung Bü-GV Grin Verlag Grundlagen Health Herve Timwo Monthe Hrsg Implementierungsmodelle Information Integration Interaktionsform IT-Beratung im Gesundheitssystem Karte der Anwendung Kerridge Kommunikation Komplexität Komplexitätsreduktion Kostenmanagement Kybernetik Lassmann Lebende Prozesse Lösung Lösungsansatz Lucius Malik Management Managementansätze Markus Medienökonomie Medienwissenschaft Modellentwicklung modernen Gesundheitssystems Niedereichholz Norbert Nutzen Optimierung der Schnittstelle Österle Pflegewissenschaft Pohlmann Problemlösungsverhalten Referenzmodell für IT-Beratung Röpke Schnittstelle Bü-GV Selektion Selektionsphase Springer Verlag Stabilisierung des Gesundheitssystems Status Quo Steuerung und Umsetzung Steuerungspotential Strategische Systemsteuerung strategischen Steuerung System Systemische Familientherapie systemtheoretischer Perspektive Technology Theoretisches Konzept Timwo Monthe 2010 Umsetzung eines modernen Veränderungsmanagement Wandel Ziel Zielsetzungen der Funktionsbereiche

Bibliographic information