Regierung und Opposition im schweizerischen Bundesstaat: alte und neue Opposition in der Schweiz und ihre Funktion in einem modifizierten Regierungssystem

Front Cover
Haupt, 1969 - Opposition (Political science) - 71 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
6
Section 2
7
Section 3
9
Copyright

1 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abstimmungen Alternativen Bern Berufsparlament bestehenden Gesellschaft Bundes bundesrätliche Regierungsprogramm Bundesratsparteien Bundesstaat Bundesversammlung damals direkten Demokratie Diskussion eidgenössischen Erich Grüner erst fakultative fakultative Referendum Form Fraktion freilich freisinnigen Bundesratsmehrheit Gesetze Gesetzgebung Gesetzgebungsprozess gleichsam grossen Gründen heute hiezu historischen Parteien institutionelle Jahre Jahrhunderts Jugend Jugendbewusstsein kantonalen Sektionen Kantone Kartoniert Kollegialsystem Konkordanzdemokratie könnte konservative Konstruktive Opposition Landesring lich ln der Tat lnitiative lnstitutionen lnteressen Lucius Burckhardt Markus Kutter Max Frisch Mehrheit möglich Motion muss müsste Nationalrat Nationalzeitung neuen Opposition Nonkonformismus nonkonformistischen Opposition okkasionelle Oktober Opposi Opposition im schweizerischen Parlament parlamentarischen Parolen parteipolitisch Prof Programm Referen Referendum Regie Regierung und Opposition Regierungsparteien Regierungspolitik Regierungsproporz Regierungsverantwortung und Opposition Revolution rischen Ruffieux rungsprogramm Schulthess Schürmann Schweiz schweizerischen Parteien schweizerischen Politik schweizerischen Regierungssystem Sozialdemokraten soziale Staat und Politik Ständerat Stimmbürger System tischen typische unsere verantwortliche Verbände Verbandseinfluss verpflichten viel Volk Volksbegehren Volksrechte Wahlen Weise Weltwoche Willensbildung Willi Geiger wirtschaftliche Zürcher Woche zusammen zwei Zweikammer

Bibliographic information