Richard Wagners Wohnorte in Sachsen 1813 – 1849

Front Cover
Ulrike Eichhorn
epubli, Feb 15, 2013 - Biography & Autobiography - 20 pages
0 Reviews
Richard Wagner war Sachse. In Leipzig geboren, in Dresden aufgewachsen und als Komponist und Kapellmeister an der Semperoper erfolgreich, war Richard Wagner auch Bewohner sächsischer Städte und Besucher sächsischer Landschaften. Sie inspirierten und beflügelten ihn. Obgleich viele Jahre vergangen sind, lassen sich Spuren seiner Wohnorte verfolgen. Sie zeigen uns die Geschichte seines Geburtshauses, entführen in das lebendige Dresden des 19. Jh. und lassen uns in Graupa in der Landschaft der Sächsischen Schweiz in die Welt des Richard Wagner eintauchen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information