Rundum sicher mit Geld: Ihr persönlicher Finanzplaner für alle Lebensphasen

Front Cover
Mosaik Verlag, Jan 26, 2009 - Self-Help
0 Reviews
Maßgeschneiderte, vertrauenswürdige Finanzberatung von renommierten Experten.

Ob Ausbildung, Familiengründung, Traumhaus oder Altersvorsorge – mit der richtigen Finanzstrategie kann jeder ein Leben ohne Geldsorgen führen. Die beiden bekannten Experten entwerfen einen individuellen Finanzplan für alle Lebensabschnitte und erklären u. a., welche Versicherungen man wirklich braucht, welche Sparform zu welchem Anleger-Typ passt und wie man die besten Anbieter findet.


 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Wie Geldsicher sind Sie?
Ihre persönliche SicherheitsStrategie
Was erwartet Sie in diesem Buch?
Bei Geräten gern beim Geld ungern?
Die finanzielle RundumSicherheit
Leben ohne finanziellen Sicherheitsgurt
Auch Sie haben ein zweites Einkommen
Wo stehen Sie finanziell?
Junge Leute in der Ausbildung
Wo stehe ich finanziell?
Wo will ich finanziell hin?
Richtig versichert in der Ausbildung
Die RundumsicherStrategie in der Ausbildung
Wo stehe ich finanziell?
GeldZiele formulieren
Ab jetzt zahlen auch Sie

Der EinkommensQuotient im Laufe des Lebens
Das dritte Einkommen
Ein gutes Leben ohne Arbeitseinkommen
Was Ihr finanzielles Ziel sein sollte
Sind Sie wunschlos glücklich?
Arbeiten oder doch lieber unglücklich werden?
Von Geld und Gefühl
Alles ist relativ auch beim Geld
Die Faktoren des UnVermögens
Der einfache Weg zum UnVermögen
Der erste Sicherheitsgurt Investieren Sie in Ihren Kopf
Der zweite Sicherheitsgurt Geben Sie nicht mehr aus als Sie verdienen
Der dritte Sicherheitsgurt Nutzen Sie den ZinseszinsEffekt
Der vierte Sicherheitsgurt Überversicherung ist Geldverschwendung
Der fünfte Sicherheitsgurt Machen Sie keine Schulden
Der sechste Sicherheitsgurt Nutzen Sie das Wissen eines guten Finanzberaters
Der siebte Sicherheitsgurt Sparen Sie regelmäßig
Der achte Sicherheitsgurt Streuen Sie Ihr Risiko
Wo stehe ich finanziell?
Wo will ich finanziell hin?
Taschengeld
Wie erreiche ich meine finanziellen Ziele?
So leben Kinder rundum sicher
Die wichtigsten Dinge die Sie tun sollten
Wo will ich finanziell hin?
Wie erreiche ich meine finanziellen Ziele?
Richtig abgesichert während des Berufseinstiegs
Was sinnvoll sein kann
Was Sie als Berufseinsteiger nicht brauchen
Die Finanzkrise
Die wichtigsten Dinge die Sie tun sollten
Ochsentour Karriereleiter und nun was?
Wo stehe ich finanziell?
Scheidung und Erben
Wo will ich finanziell hin?
Wie erreiche ich meine finanziellen Ziele?
Geschlossene Fonds
Welche Versicherungen sein müssen und welche überflüssig werden
Machen Sie Ihr Testament
Die wichtigsten Dinge die Sie tun sollten
Der Ruhestand geht alle an
Wo stehe ich finanziell?
Ein warmer Geldregen kurz vor dem Ruhestand
Wo will ich finanziell hin?
Richtig abgesichert im Alter
Wohin geht Ihr Vermögen wenn Sie gehen?
Die wichtigsten Dinge die Sie tun sollten
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Aktien Aktienfonds allerdings Alter Anlageform Anleger Anleihen Arbeitseinkommen Ausbildung Ausgabeaufschlag Auto BAföG Bank Bausparvertrag Beispiel beispielsweise Beiträge Berufseinstiegs Berufslebens Berufstätigkeit Berufsunfähigkeit Berufsunfähigkeitsversicherung besser betrieblichen Altersvorsorge Bundesbürger Bundeswertpapiere Carola Ferstl deutlich Deutschen Deutschland drei Einkommen einmal Eltern entscheiden ersten Euro Euro im Monat Fall Familie Finanzberater Finanzen finanziell unabhängig Fondsgesellschaft Frage Fremdeinkommen fünfundsechzig fünfundzwanzig gehen geht Geldanlage geschlossenen Fonds gesetzliche Rente gibt gilt Girokonto großen Haftpflichtversicherung Haushalt Hausratversicherung heute Höhe Immobilie investieren investiert Investmentfonds Jahren Jahrzehnten jetzt junge Menschen Kapital Kapital-Lebensversicherung Kapitaleinkommen Karriere kaufen Kinder kleinen Krankenversicherung Kreditkarte langfristig lassen Lebensphase Lebensversicherung machen meisten Menschen Mischfonds möglich müssen Pflegestufe Pflegeversicherung Police Prinzip private Prozent regelmäßig relativ Rendite Rentenfonds Rentenversicherung Riester-Rente Risiko Risiko-Lebensversicherung Ruhestand Rundum-sicher-Strategie Rürup-Rente Schulden Sicherheitsgurt sinnvoll sollten Sparbuch Sparen Sparplan Steuern Taschengeld Teil Thema Geld Überschussbeteiligung umso unbedingt unsere Unternehmen verfügen Vermögen Vermögensbildung Versicherung Versicherungsnehmer vielleicht Wahrscheinlichkeit weniger Wertpapiere wichtigsten wirklich wollen zahlen Ziele Zinsen Zinseszins Zinseszins-Effekt

About the author (2009)

Millionen Fernsehzuschauer kennen Carola Ferstl seit vielen Jahren als Moderatorin des Fernsehsenders n-tv. Als Deutschlands bekannteste Expertin für Börsen- und Finanzfragen hat sie bereits äußerst erfolgreiche Bücher zum Thema Geld veröffentlicht. Ferstl lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Berlin.

Der Journalist und Wirtschaftswissenschaftler Michael Braun Alexander war mehrere Jahre lang als Wall-Street-Reporter in New York sowie als Chefredakteur des Geldmagazins "Finanzen" (heute €uro) tätig, eines der größten Wirtschaftsmagazine in Deutschland. Er war sieben Jahre lang Geld-Kolumnist der Zeitschrift "Freundin". Braun Alexander schreibt u.a. für "€uro", "Welt am Sonntag" und "WirtschaftsWoche". Braun Alexander lebt und arbeitet in Berlin und in Indien.

Bibliographic information