Russische Frauen

Front Cover
epubli, Feb 14, 2013 - Fiction - 196 pages
0 Reviews
"Was wissen die Westeuropäer über die Frauen aus Osteuropa? Was wissen sie über die russischen Frauen? Dass diese laut sind, sich grell schminken und nuttig anziehen, Schuhe mit sehr hohen Absätzen tragen und in Gold gefasste dicke Klunker lieben. Kurzum, sie wissen gar nichts.“ Von Olga Kaminer kann Frau lernen, dass man Mutter und Diva, Kriegerin und Gefährtin zugleich sein kann, Wladimir Kaminer verrät im Vorwort, was er vom Konzept der RF und dessen Verkörperungen hält. Olga Kaminer stellt schillernde Frauengestalten aus der russischen Geschichte vor, die ihren Mann gestanden und dabei oft auch noch gut ausgesehen haben, darunter Katharina die Große, Lilja Brik und Elsa Triolet, Gala Éluard Dalí sowie diverse Sowjet-Ikonen wie die Feministin Alexandra Kollontai und die Flugpionierin Marina Raskowa. Kaminer beschreibt die russische Frau wie eine »Marke«, deshalb auch die logofähige Abkürzung »RF«. Wer wissen möchte, ob eine RF »echt« ist, muss nur prüfen, ob die besagte Frau bedingte Selbstaufgabe mit unbedingter ästhetischer Selbsterhaltung vereinen kann. Olga Kaminer erzählt gewohnt selbstironisch aus der Perspektive einer echten RF. Die geschichtliche Aufklärung über die verschwiegene historische Bedeutung von Frauen in Russland und anderswo bekommt der Leser ganz unangestrengt nebenbei vermittelt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort von Wladimir Kaminer 9
9
Frauentaten
15
Einige äußere Merkmale russischer Frauen
25
Ein seltsamer Mix
31
Russische Frauen und Autos
39
Russische Frauen und ihr Pelz
47
Russische Frauen auf Diät
55
Kosmetik und Makeup
63
Russische Frauen und Mode
71
Russische Frauen und ihre Frisuren
85
Komme mit mir
97
Russische Frauen und die Eifersucht
111
Das Kino und die russischen Frauen
119
Warum russische Frauen gerne singen
129
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information