S. Fischer, der Verleger: eine Lebensbeschreibung

Front Cover
S. Fischer, 2009 - Biography & Autobiography - 494 pages
0 Reviews
"S. Fischer, Verlag" firmiert er seit 1886. Der deutschsprachige Jude aus Ungarn wird innerhalb weniger Jahre der gesuchteste deutsche Verleger der Moderne an der Wende zum 20. Jahrhundert, er gestaltet die künstlerischen und geistigen Entwicklungen seiner Zeit mit, er macht mit seinem Unternehmen Literaturgeschichte. Doch von seiner Person weiss man fast nichts. Wer war dieser geschickte Geschäftsmann mit dem Gespür für literarische Qualität?

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorweg
9
Wiener Kulissen
32
Von Carl Fischer Söhne zu S Fischer Verlag
59
Copyright

12 other sections not shown

Common terms and phrases

Bibliographic information