Schönhauser Allee

Front Cover
Goldmann Verlag, Mar 20, 2002 - Fiction - 192 pages
1 Review
Deutschland – ein Russen-Märchen: Niemandem gelingt es besser als Wladimir Kaminer, uns das eigene Land wie ein Panoptikum bemerkenswerter Menschen, merkwürdiger Schicksale und unerhörter Begebenheiten erscheinen zu lassen. Wer hätte beispielsweise vermutet, dass Einkaufen zum Abenteuer werden kann? Auf der Schönhauser Allee kann es das, dank einiger Vietnamesen, die ohne Sprachkenntnisse und Zählvermögen den „Laden Lebensmittel“ betreiben. Hier wird die Ware ungeachtet ihres Inhalts nach Verpackung sortiert und der Preis nach Größe festgelegt. Sollte den Besitzern bei dieser Methode einmal das Geld ausgehen, können sie ja im Spielsalon „Pure Freude“, der von Erik betrieben wird, ihr Glück versuchen. Erik stammt aus Baku, war im früheren Leben Musiker und spielte in der ersten und letzten Heavy Metal Band der aserbeidschanischen Hauptstadt. Doch nicht nur im Spielsalon, überall kann man hier den unverhofften Glückstreffer landen. Ein überfüllter Müllcontainer entpuppt sich als letzte Ruhestätte einer Bibliothek, aus der es wahre Schätze zu bergen gilt. Vielleicht nicht den Ratgeber „Woher die kleinen Kinder kommen“, ist es doch interessanter zu erfahren, wo die kleinen Kinder hingehen, wenn sie größer werden. Bedenkenswert sind allerdings die „Stilistischen Grundtendenzen in Lenins Sprache“, die Seite an Seite mit der „Blechtrommel“ und dem bang fragenden „Bin ich ein Verfassungsfeind?“ zwischen Spinatresten verfallen. Ganz zu schweigen von russischer Lyrik inklusive Kriegspoem – guter Soldat, hübsche Strophen, alles gereimt. Wäre doch schade drum. Schade übrigens auch um das Restaurant, das bei dem Versuch, gebratenes Sushi zu kreieren, in Asche gelegt wurde. So ist eben immer etwas geboten auf den Straßen Berlins ...



 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Inhaltsverzeichnis
Blut auf der Schönhauser Allee
Händler auf der Schönhauser Allee
Frühstück
Ein Stern namens Larissa
Junggesellen und Familienwirtschaft
Charles Bukowski
Bücher aus dem Mülleimer
Auf der kurzen Welle
Das Leben als Verlust
Der Radiojurist
Bill Clinton
Trainspotting in Berlin
Die Vertreibung aus dem Paradies
Bücher aus dem Container
Hexen auf der Schönhauser Allee

Ein Ausflug von der Schönhauser Allee
Das Geschäftsleben auf der Schönhauser Allee
Die Macht des Entertainments
Alles wird anders
Schlaflos auf der Schönhauser Allee
Albert Einstein und Niels Bohr
Herbst der Spione
Der Erste Mai auf der Schönhauser Allee
Neulich in den Schönhauser Arcaden
Schönhauser Allee im Regen
Integration auf der Schönhauser Allee
Das Wasserbett
Sommerkultur
Komm in den Kindergarten
Elvis Presley
Multihaus
Marinas Geburtstag
Kannibalismus
Kriminelle Aktivitäten auf dem UBahnhof Schönhauser Allee
Das Internet auf der Schönhauser Allee
Mädchen aufreißen in Schwäbisch Hall
Kleine kostenlose Freunde
Meine Tante auf der Schönhauser Allee
Die großen Brände auf der Schönhauser Allee
Mickey Rourke
Meine Schwiegermutter besucht uns auf der Schönhauser Allee
Kneipen auf der Schönhauser Allee
Wir und andere Musikanten
Altbauten und Neubauten
Carlos Castaneda
Das Wetter auf der Schönhauser Allee
Unsere Nachbarn
John Malkovich
Nachwort
Über das Buch
Über den Autor
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2002)

Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Toningenieur für Theater und Rundfunk und studierte anschließend Dramaturgie am Moskauer Theaterinstitut. Seit 1990 lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin. Er veröffentlicht regelmäßig Texte in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften und organisiert Veranstaltungen wie seine mittlerweile international berühmte »Russendisko«. Mit der gleichnamigen Erzählsammlung sowie zahlreichen weiteren Büchern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands. Alle seine Bücher gibt es als Hörbuch, von ihm selbst gelesen.

Bibliographic information