Schein und Sein der Unternehmensberatung - Eine kritische Auseinandersetzung zwischen Anspruch und Wirklichkeit der Unternehmensberatung

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 60 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,7, Universitat Luneburg, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Den aktuellen Erhebungen des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zufolge waren im Jahr 2005 in Deutschland rund 68.500 Unternehmensberater in uber 14.000 Beratungsgesellschaften tatig. Doch der einstige Beratungsboom" der 90er ist vorbei. Erwirtschafteten die Consulting- Unternehmen Ende des vergangenen Jahrzehnts noch Wachstumsraten von weit uber 10%, konnten sie 2005 nach einer Flaute von drei Jahren erstmalig wieder einen Zuwachs von 7,3% verzeichnen. Anstelle von Umsatzsteigerungen hagelt es nun insbesondere fur die Branchen- Riesen" zunehmend Kritik. Aus einer Befragung von Dietmar Fink, Professor fur Unternehmensberatung an der FH Bonn- Sieg- Rhein und Geschaftsfuhrer der deutschen Gesellschaft fur Managementforschung (DGMF) geht eindeutig hervor, dass einigen kleinen spezialisierten Beratungsunternehmen auf dem jeweiligen Gebiet mehr Kompetenz und Umsetzungspotential zugesprochen wird als McKinsey, Berger & Co. Dies sind jedoch nur zwei der Kritikpunkte, die den grossen Unternehmensberatungen explizit vorgeworfen werfen und Grundlage dieser Arbeit bilden. In den Medien werden verstarkt Falle publik, in denen die Unternehmensberater zunehmend in Misskredit geraten. Die Skandale bei der Bundesagentur fur Arbeit, der deutschen Bahn oder dem Armaturenhersteller Grohe sind nur einige Beispiele, die im Zusammenhang mit den Consulting- Riesen die Schlagzeilen gefullt haben. Die gesamte Branche gerat immer mehr in Verruf- McKinsey schaffte es 2004 sogar zum Titel eines Dramas uber die Misere des heutigen Kapitalismus. Ziel dieser Auseinandersetzung ist es, die an eine Unternehmensberatung gestellten Anspruche zu analysieren und der Realitat gegenuberzustellen. Dank wachsender kritischer Literatur und vor allem den Aussteigerberichten einiger Ex- Berater konnt
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
4
Anforderungs und Qualifikationsprofile
8
Kritik
14
Fazit und Ausblick
22
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

allgemeinen Berufsethik angemessene Preisbildung Anspruch und Wirklichkeit Armaturenhersteller Aspekt Aufgabe eines Unternehmensberaters Auftraggeber Auseinandersetzung zwischen Anspruch beauftragt Bedeutung Berater Beraterbranche Beratertätigkeit Beratungsunternehmen bereits getroffenen Entscheidungen Berufsgrundsätze des BDU Biech Bittner Branche Bundesagentur für Arbeit Büschemann 2004 Christian Wulff Consultant im Zuge Consultants verstehen dargestellt Deutsche Bahn Deutschland Dietmar Fink Dostert enorme entsprechende Erfahrung erste Erstellung von Gefälligkeitsgutachten ethischen Expertisen externe Fälle publik fundierte Gerster Gewinnmaximierung GRIN Verlag großen Consulting Gutachten Habitus Hinzu kommt Hochschulabsolventen Inanspruchnahme einer Unternehmensberatung insbesondere Klienten Klientensystems Kohr Kompetenz Konsequenzen Kritikpunkt kritische Kunden Lünendonk mangelnder Marktführenden McKinsey Mitarbeiterentlassungen Mitarbeitermotivation Moralethik negativ konotiert neutralen Gesprächspartners Niejahr Objektivität öffentlichen persönliche Profitstreben Politik Professionalität Qualifikation qualifiziert Realisierungspotential Recruiting Rickenbacher 1991 Roland Berger Rolle eines neutralen Rolle und Aufgabe Seriosität und Effektivität Staute Süddeutsche Zeitung Szyperski Tagessätze Thomas Leif Umsetzung von Problemlösungen Umsetzungspotential Unternehmen Unternehmensberater agieren Unternehmensberater gestellt Unternehmensziele Wencke Elsner Schein Wirklichkeit der Unternehmensberatung Wirtschaftlicher Erfolg www.bdu.de Ziel zugesprochen

Popular passages

Page 7 - Dienstleistung, die durch eine oder mehrere unabhängige und qualifizierte Person(en) erbracht wird. Sie hat zum Inhalt, Probleme zu identifizieren, zu definieren und zu analysieren, welche die Kultur, Strategien, Organisation, Prozesse, Verfahren und Methoden des Unternehmens des Auftraggebers betreffen.
Page 7 - Unternehmensberatung ist Rat und Mithilfe bei der Erarbeitung und Umsetzung von Problemlösungen in allen unternehmerischen, betriebswirtschaftlichen und technischen Funktionsbereichen.

Bibliographic information