Schuldrecht, allgemeiner Teil: eine Einführung mit Fällen

Front Cover
C.F. Müller GmbH, 2011 - 290 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Elemente des Schuldverhältnisses
6
Rechtsgeschäft
12
Inhaltskontrolle
17
Art und Weise der Leistung
23
Falllösungen
31
Verantwortlichkeit des Schuldners
39
Kapitel 6
52
Auswirkungen auf die Primärleistungspflicht
61
Rechtsfolgen
155
Erlöschen und Beendigung von Schuldverhältnissen
161
Kapitel 13
171
Kapitel 14
179
Kapitel 15
197
Teil 4
209
Kapitel 17
217
Falllösungen
223

Schadensersatz
71
Kapitel 7
84
Kapitel 8
96
Sekundäransprüche
102
Kapitel 9
118
Sonstige Folgen des Schuldnerverzugs
128
Kapitel 10
135
1
146
Entgangener Gewinn
232
Teil 5
247
Kapitel 20
256
Kapitel 21
268
Gläubigermehrheit
274
Stichwortverzeichnis
285
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abs.1 BGB Abtretung Agathe allerdings aufgrund Aufrechnung Aufwendungen Aufwendungsersatz Beispiel bereits besonders bisherigen Gläubiger Bretzelmann Carl daher Diethelm Drittschadensliquidation Echte Unmöglichkeit eigenen Emil erbringen Erfüllung Erfüllungsinteresse Ersatz ersatzfähig erst etwaigen Fahrlässigkeit Fall Fälligkeit Falllösungen Forderung Freese freilich Gattungsschuld Gegenleistung Gegenleistungsanspruch gegenüber Gesamtschuld Geschädigten Geschäft Geschäftsgrundlage geschuldete Leistung Gesetz Gläubigerverzug Gobi Haftung Igor insofern jeweils Kapitel Kaufvertrag kommt könnte Kunigunde lediglich Leistungspflicht Leistungsstörungen lich Lieferung Lösung Rn Ludmilla Mahnung Meister Yamazaki möglich Mümmelmeier Naso neuen Gläubiger Parteien Pedro Personen Pflicht Pflichtverletzung prinzipiell Quasimoda Recht Rechtsfolgen Rechtsgeschäft regelmäßig Rücktritt s.o. Rn Sache Saubermann Schaden Schadensersatz statt Schadensersatzanspruch Schädiger Schickschuld Schlechtleistung Schuldner Schuldner muss Schuldnerverzug Schuldrecht Schuldübernahme Schuldverhältnis Schutzpflichten Schutzpflichtverletzung Sousaphon statt der Leistung Störung der Geschäftsgrundlage Stückschuld Sumo-Ringer tatsächlich üblicherweise Ulanbatoraxas Umstände Unmöglichkeit der Leistung Verbraucher vereinbart verlangen verpflichtet Verschulden Vertrag zugunsten Dritter Vertragsschluss Vertretenmüssen Verzug Voraussetzungen vorvertraglichen Vreuhand Wallentina weitere Wertersatz Widerruf Widerrufsrecht zudem zumindest

Bibliographic information