Schuldrecht - Bd. 1: Allgemeine Und Vertragsrechtliche Grundlagen. Mit 100 Ubungsfallen

Front Cover
Logos Verlag Berlin GmbH, 2009 - Law - 304 pages
0 Reviews
Das vorliegende Buch stellt die Grundlagen des Schuldrechts in einer didaktisch orientierten und auf die Praxisrelevanz fokussierten Weise dar und kombiniert dabei Teile des Schuldrechts AT und BT. Im Mittelpunkt stehen der Erwerb von Basiswissen und das Einuben grundlegender Methodenkompetenz, die den Grundstein fur die Auseinandersetzung mit komplexeren schuldrechtlichen Fragestellungen (s. Band 2 und 3) legen. Das Buch richtet sich folglich an Studieneinsteiger in den Rechtswissenschaften, an Studierende der Studiengange Wirtschaftsrecht sowie an jene, die Recht im Nebenfach als Vertiefungskurs wahlen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Begriffe und Zusammenhänge
19
Weitere Präzisierung
27
Schuldrecht
33
Die Vertragsfreiheit und ihre Grenzen
40
___________________________________________________________________________________________________________________...
45
Teil Entstehung von vertraglichen Schuldverhältnissen
55
Übungen zum 2 Teil
63
Art und Weise der Leistung
91
Übungen zum 5 Teil
159
Teil GebrauchsüberlassungsNutzungsverträge
163
Sonstige Gebrauchsüberlassungsverträge
178
Teil Dienstleistungsverträge
195
Teil Einbezug von Drittparteien und Parteienmehrheit
215
Vertragsübernahme
234
Übungen zum 8 Teil
246
Wiederholungsübungen zur Gesamtmaterie
259

Übungen zum 3 Teil
100
Teil Erlöschen und Beendigung von Schuldverhältnissen
113
Beendigung
123
Teil VeräußerungsÜbertragungsverträge
145
Anlage Kurzanleitung zur Lösung einfacher schuldrechtlicher Fälle
285
Nachwort zur Didaktik
303
Copyright

Common terms and phrases

allerdings allgemeinen Annahmeverzug Anspruch anwendbar aufgrund Aufrechnung ausdrücklich ausnahmsweise außerordentliche Kündigung Band Beendigung beide Beispiel besonderen besteht bestimmten bzgl Dauerschuldverhältnisse dispositiven Dritten Eigentümer einseitige einzelnen erbringen erforderlich Erfüllbarkeit Erfüllungs statt Erlöschen erst Fall Fälligkeit Forderung Frist Gattungsschuld gegenseitigen Verträgen Gegenstand Geldschuld gemäß geregelt Geschäfte geschuldete Leistung Gesetz gibt Gläubiger Grund grundsätzlich Haftung handelt Hauptleistungspflichten Hauptvertrag hiernach hiervor hierzu Inhalt insbesondere Interesse Käufer Kaufpreis Kaufvertrag könnte Krankl Leistung an Erfüllungs Leistungserfolg Leistungsort Leistungspflichten Leistungsstörung Lieferung Lösung Mieter Mietvertrag möglich muss Nebenleistungspflichten Nebenpflichten ordentliche Kündigung Parteien Person Pflichten Recht rechtlich Rechtsgeschäft Regeln Rücktritt Rücktrittsrecht Sache Sachmangel Sachverhalt Saudim Schadenersatz Schenkung Schickschuld Schuldner Schuldnerverzug Schuldrecht Schuldverhältnisse soll Stückschuld tatsächlich Teil Teilleistung Treu und Glauben Umständen ungerechtfertigter Bereicherung unselbständige Nebenpflichten vereinbart Verfügungsgeschäft Verkäufer Verkehrssitte verlangen Vermieter verpflichtet vertragliche Vereinbarung Vertragsabschluss Vertragsauslegung Vertragsfreiheit vertragsgemäß Vertragsparteien vertragstypisch Voraussetzungen vorliegen Vorvertrag Wahlschuld Werkvertrag wichtigen Widerruf Widerrufsrecht Willenserklärung wirksam Zahlung zunächst zwingend

Bibliographic information