Seelenbilder: Strukturanalyse der Seele durch gegenstandsfreie Bilder. Lehrbuch des TUA-Test-Verfahrens und einer experimentellen Malerei

Front Cover
Kommissionsverlag Rascher, 1960 - Personality tests - 307 pages
0 Reviews
Die "Seelenbilder" sind auf den Ur-Symbolen des Anima- und Animus-Prinzips aufgebaut und wenden sich an die Sympathie und Antipathie als den wesentlichen Funktionen der Seele. Die Entdeckung der Resonanz von symbolbetonten Farb-Form-Komplexen mit seelischen Strukturen hat die Probleme der bildenden Kunst und wissenschaftlichen Forschung einander nähergebracht.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

AESTHETIK UND KUNST 1 Geschmack und Gewissen 251
12
Einleitung
13
GRUNDLAGEN
15
Copyright

54 other sections not shown

Common terms and phrases

Bibliographic information