Selbstüberschätzung und Management: Welche Implikationen hat Selbstüberschätzung für das Management von Organisationen?

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 60 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1,3, Zeppelin University Friedrichshafen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit hat als Forschungsziel die Aufdeckung der Einflusse von Selbstuberschatzung auf Management und Organisationen sowie den Nutzen und die Kosten von Selbstuberschatzung in diesem Kontext. Selbstuberschatzung wird beeinflusst durch Expertise, Aufgabenschwierigkeit, Geschlecht, Alter/Erfahrung, Aufgabenfeld, Erfolg/Misserfolg, Kultur und Feedback. Als Forschungsinstrument wurde eine Durchsicht der Literatur zu Selbstuberschatzung durchgefuhrt. Als Nutzen von Selbstuberschatzung erweist sich zum Beispiel die haufigere Umsetzung von riskanten Ideen. Demgegenuber stehen unnotig eingegangene Risiken und soziale Spannungen. Innerhalb von Organisationen zeigen sich Implikationen, wie schlechtere Beforderungschancen fur Frauen aufgrund einer geringeren Selbstuberschatzung. This paper has the research objective to reveal the influences of overconfidence on management and organizations Overconfidence is influenced through information, task difficulty, gender, age/experience, domain, success/failure, culture and feedback. The approach to answer these questions is a literature review that should help to show influences on organisations and management. Benefits of overconfidence are for example the more frequent use of risky ideas. On the other side, there is the acceptance of very high risks and problems among group members. Within organisations, there are further implications. One of these implications are fewer chances for women to be promoted.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Fazit
39
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information