Setzt neue Zeichen für die Jugend, den wichtigsten Rohstoff unserer Demokratie! - Ein Kommunikationskonzept für die staatliche politische Bildung in Deutschland

Front Cover
GRIN Verlag, May 25, 2006 - Business & Economics - 58 pages
0 Reviews
„Die Bundeszentrale für politische Bildung hat die Aufgabe, durch Maßnahmen der politischen Bildung Verständnis für politische Sachverhalte zu fördern, das demokratische Bewusstsein zu festigen und die Bereitschaft zur politischen Mitarbeit zu stärken.“ Dieses entnehmen wir heute dem bereits seit 2001 gültigen Erlass des Bundesministeriums des Innern, richtungsweisend für die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), die seit nunmehr 52 Jahren ihre politische Bildungsaufgabe wahrnimmt. Seit Ihrem Bestehen ist sie zu großen Teilen für die demokratische Substanz in unserer jungen Demokratie mitverantwortlich. Anfang dieses Jahrhunderts steht die institutionalisierte politische Bildung vor einer Neuorientierung. Nach der Auseinandersetzung mit diktatorischer Vergangenheit scheint die politische Kultur gefestigt. Dennoch gibt es besorgniserregende gesellschaftliche Entwicklungen und Phänomene, die die bpb vor neue Herausforderungen stellt. An dieser Stelle sei z.B. der innenpolitische Problemstau im Reformprozess der Agenda 2010 genannt, der zur Distanzierung der Wähler von den Wahlurnen und zur Geringschätzung der politischen Klasse führt.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information