Jäggi, Code

Front Cover
Springer-Verlag, Oct 28, 2008 - Education - 229 pages
0 Reviews
Rituale sind Ausdruck zeitlich und räumlich verdichteter sozio-kultureller Codes. Sie bilden die Grundlage einer jeden Organisation und drücken sich im Prozessmanagement, in der Unternehmenskultur, im Human Resources Bereich und im strategischen Management aus. Christian Jäggi zeigt, dass Change-Prozesse nur dann nachhaltig und erfolgreich sind, wenn es ihnen gelingt, entweder den sozio-kulturellen Code zu verändern oder die Änderungen code-konform zu modellieren. Für die Weiterbildung und das lebenslange Lernen zeigt der Autor neue Perspektiven in interkulturellen Feldern auf.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einführung
7
Zur Tiefenstruktur menschlicher Interaktion
8
Bewusste und unbewusste Aspekte
9
Zum Konzept des soziokulturellen Codes
10
Kommunikationstheoretischer und mikrosozialer Zugang
11
Code erster Ordnung
12
Code zweiter Ordnung
16
Code dritter Ordnung
21
Rituelle Fragmente Hybridisierung von Ritualen und Transritualität
92
Soziokulturelle Codes und Ideologie
97
Soziokulturelle Codes und Gewalt
100
Soziokulturelle Codes und Konfliktanalyse
106
Codeimmanente Konflikte
115
Codeübergreifende Konfliktsituationen
117
Zur Steuerbarkeit von soziokulturellen Codes
123
Soziokulturelle Codes im Management
126

Der CodeBegriff Umberto Ecos und das Konzept des soziokulturellen Kontinuums
25
Grenzen des soziokulturellen Codes
30
Codes und SubCodes
37
Stabilität Labilität und Veränderbarkeit von soziokulturellen Codes
41
Zum Geltungsbereich soziokultureller Codes
45
Makrosoziale und mikrosoziale Codes
48
Soziokulturelle Codes über längere historische Perioden
50
Semantisches Potenzial semantische Analyse und Kulturanalyse
54
Definitionsmacht soziokultureller Codes
57
Vorurteile und soziokulturelle Codes
58
Ethnozentrismus Rassismus und der soziokulturelle Code
61
Sanktionsmacht soziokultureller Codes
64
Sprache und soziokulturelle Codes
67
Soziokultureller Code und Verstehen
70
Zur Fähigkeit Bedeutungen zu erschliessen impliziter und expliziter Code
71
Zum Bedeutungskern eines soziokulturellen Codes
78
Soziokulturelle Codes und Rituale
83
Soziokultureller Code und Unternehmenskultur
131
Soziokulturelle ReCodierung als Managementstrategie
141
Tools
143
Grad der Ausdifferenzierung
144
Zur Bedeutung von Ritualen im Betrieb
146
Symbole als Führungsmittel
154
Zur Analyse von soziokulturellen Codes
156
Semantische Analyse des soziokulturellen Codes
160
Narrative Analyse des soziokulturellen Codes
169
Soziokulturelle SubCodes im Betrieb
171
DamalsHeuteVergleich
173
HeuteMorgenVergleich
175
HeterogenitätsHomogenitätsAnalyse der Geschäftsaktivitäten
180
Diversity Management und soziokultureller Code
181
Soziokultureller Code und Change Management
209
Literatur
216
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2008)

Christian Jäggi ist Geschäftsleiter des Vereins Inter-Active zur Förderung und Unterstützung der Selbsthilfe in sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Bereichen sowie Dozent an verschiedenen Fachhochschulen.

Bibliographic information