Sprache, Sprechen, Sprichwörter: Festschrift für Dieter Stellmacher zum 65. Geburtstag

Front Cover
Franz Steiner Verlag, 2004 - History - 511 pages
0 Reviews
Mit Beitr gen aus dem gesamten Spektrum seiner wissenschaftlichen Arbeit und Interessen - Niederdeutsche / Deutsche / Europ ische Philologie, Dialektologie, Namenforschung, Lexikographie - ehren Freunde, Kollegen und Schueler den G ttinger Professor fuer Niederdeutsche Sprache und Literatur, Dieter Stellmacher, zu dessen 65. Geburtstag. Es ist kennzeichnend fuer Festschriften, dass die Beitr ge h ufig aus bew hrten und gewandten Federn stammen und sich als mustergueltige Fallstudien auszeichnen. So verh lt es sich auch mit diesem Band. [ ] Durch ihre Reichhaltigkeit wird diese Ehrung dem Jubilar sicher viel Freude bereiten. Neuphilologische Mitteilungen Inhalt: Tabula Gratulatoria Abkuerzungsverzeichnis Vorwort Niederdeutsche Philologie: Heinz-Wilfried Appel: Zur Differenzierung von Dativ und Akkusativ im Neuniederdeutschen Gerrit Appenzeller: Das kulturelle Umfeld des Niederdeutschen und die EU-Charta. Karl-Ludwig Barkhausen: Die niederdeutsche Sprache in Ernst Juengers Roman "Die Zwille" (1973) Heinrich Book: ber einen erstarrten Genitiv ins Stolpern geraten Wolfgang Brandes: Friederike Fricke: Von Fallingbostel nach G ttingen. Robert Damme: Zur Fruehueberlieferung des ,Vocabularius Theutonicus'': Die Position der Handschrift b1 im Stemma Annikki Koskensalo: Die von deutschen Wortst mmen abgeleiteten -ieren-Verben im Ostniederdeutschen. Ein Werkstattbericht Heinrich Kr ger: Friedrich Freudenthals Religiosit t. Fortgang der Erforschung eines Regionalschriftstellers Heike Freese / Ute Launert: Nu bruuk ik Tee mit''n Kluntje! Niederdeutsch und Werbung. Kurze Betrachtung eines Forschungsdesiderates Hubertus Menke: Ein Zensus zur Mehrsprachigkeit des nordfriesischen Regiolektraumes Frerk M ller: Niederdeutsch - ein Fach im Spiegel seiner wissenschaftlichen Bibliographie Irmtraud R sler: Dat Segg Ik Up Platt. Zur kommunikativen Geltung des Niederdeutschen in Mecklenburg-Vorpommern Ulrich Scheuermann: Kirche und Schule ctr. Niederdeutsch im 18. und 19. Jahrhundert. Ingrid Schr der: Motiviertheit und Referentialit t: Die Struktur magischer Zeichen Martin Schr der: V ter und S hne. ber eine symbolische Werkschicht in den Erz hlungen Hinrich Kruses Wilfried Schuster: De is immer in Gange - Die Sprache der Eltzer um 1900. Dargestellt anhand der W rtersammlung Otto Thielemanns Arnulf Struck: "Veerlanden". Zur Rezeption eines Gedichtes im Kontext der Frage des Sprachstatuts des Niederdeutschen im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts Udo Tinnemeyer: Dat ward woll Tied, en beten uptauwaken! Niederdeutsche politische Flugschriften aus dem Jahr 1920 Astrid Wierling: Stammt Herr von Ribbeck wirklich aus dem Havelland? Eine dialektgeographische Spielerei mit Theodor Fontanes Ballade "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" Namenforschung: Herbert Blume: Broitzem, Ruehme, Schapen, Waggum. Vier Braunschweiger Ortsnamen Saskia Luther / Ursula F llner: Das lteste Wittenberger Stadtbuch. Einblicke in den Personennamenbestand des 14. und 15. Jahrhunderts Wolfgang P. Schmid: Versuch ueber den Namen der Loire Juergen Udolph: Der Ortsname Braunschweig Peter Strathmann: Krammsvagels mit Appelmoos is ''n sch n E ten. Zur Kulturgeschichte einer Bezeichnung fuer die Wacholderdrossel Lexikographie, Lexikologie: Michael Schlaefer: Kleines W rterbuch der Kaiserzeit Maik Lehmberg / Martin Schr der: Kuerzer, schneller - besser? Die ver nderte Konzeption des Nieders chsischen W rterbuches in der Praxis Europ ische Philologien: Eckhard Eggers: Zur Herausbildung des Phonembegriffes bei Nikolaj S. Trubetzkoy Jan Goossens: Das Lied "Nach Ostland wollen wir reiten" in Deutschland Hermann Niebaum: Zur Sprache des Groninger Stadtbuchs Stanislaw Pre dota: ber "Polnische deutsch erkl rte Spruechw rter". Zur polnisch-deutschen Sprichw rtersammlung des Johannes Moneta Antonius Angelus Weijnen: Mundartliches Getraell rm, eine Wortbildungsfrage Deutsche Philologie: Dieter Cherubim: Zur verbalen Austragung politischer Konflikte. Beobachtungen und berlegungen Ludwig M. Eichinger: Passende Adjektive. Wortart, Wortbildung, Stil Ruediger Harnisch: Junger Dialektwandel in der Bavaria Thuringica Anthony Rowley: Der bairische Superlativ Sach- und Namenindex .
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Zur Differenzierung von Dativ und Akkusativ im Neuniederdeutschen l
19
KARLLUDWIG BARKHAUSEN
37
WOLFGANG BRANDES
55
ANNIKKI KOSKENSALO
79
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information