Stadtentwicklung Von Paris Und London

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 25, 2011 - 76 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowiss. / Geographie - Bev lkerungsgeogr., Stadt- u. Raumplanung, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Johannes Gutenberg-Universit t Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Sowohl London als auch Paris sind historisch gewachsene St dte. London wird schriftlich erstmals 43 n. Chr. im Zusammenhang der r mischen Besatzung Gro bri- tanniens erw hnt. Paris dagegen nimmt seinen Anfang circa 300 v. Chr. durch das Volk der Parisii, das sich am s dlichen Ufer der Seine sowie auf der heutigen le de la cit niederl sst (vgl. BEAUJEU-GARNIER 1993, S.64). 51 v. Chr. folgt ebenfalls eine Periode der r mischen Besatzung, was zur ersten befestigten Siedlung des da- maligen Lutetias f hrt. Beide heutigen Metropolen haben sich zwar ber den glei- chen Zeitraum entwickelt, unterscheiden sich heute jedoch in verschiedener Hinsicht. Diese Unterschiede sind das Resultat der jeweiligen nationalen Wirtschaft, der politi- schen Machthaber sowie kriegerischer Einfl sse. Dar ber hinaus wirken auch ein- flussreiche Einzelpersonen, bspw. Georges-Eug ne Haussmann (19. Jh., Paris) oder John Nash (19. Jh., London), auf die Entwicklung der Stadtgestalt ein.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information