Statistik für Ökonomen: Datenanalyse mit R und SPSS

Front Cover
Springer-Verlag, Mar 4, 2011 - Mathematics - 254 pages
0 Reviews
Die Autoren erläutern in einer anschaulichen, anwendungsorientierten und kompakten Darstellung alle elementaren statistischen Verfahren, die in der Ökonomie angewendet werden – ergänzt durch zahlreiche Beispiele und Übungen. Der Text enthält Programmanweisungen sowohl für das Statistikprogramm R (Open-Source-Progamm) als auch für SPSS. Das Buch richtet sich an Studierende, die sich in wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteten Studiengängen mit Statistik beschäftigen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Teil IV Wahrscheinlichkeitsrechnung
117
Kapitel 20 Grundzüge der diskreten Wahrscheinlichkeitsrechnung
119
Kapitel 21 Wahrscheinlichkeitsverteilungen
143
Kapitel 22 Normalverteilung
153
Kapitel 23 Weitere Wahrscheinlichkeitsverteilungen
167
Kapitel 24 Bilanz 3
191
Teil V Schätzen und Testen
192
Kapitel 25 Schätzen
193

Kapitel 8 Median und Quantile
39
Kapitel 9 Grafische Darstellungen einer Verteilung
47
Kapitel 10 Varianz Standardabweichung und Variationskoeffizient
58
Kapitel 11 Lorenzkurve und GiniKoeffizient
65
Kapitel 12 Wachstumsraten Renditeberechnungen und geometrisches Mittel
71
Kapitel 13 Indexzahlen und der DAX
77
Kapitel 14 Bilanz 1
83
Teil III Regression
85
Kapitel 15 Grafische Darstellung von zwei Merkmalen
86
Kapitel 16 Kovarianz und Korrelationskoeffizient
91
Kapitel 17 Lineare Regression
97
Kapitel 18 Güte der Regression
107
Kapitel 19 Bilanz 2
114
Kapitel 26 Stichproben und deren Verteilungen
203
Kapitel 27 Konfidenzintervalle für normalverteilte Stichproben
214
Kapitel 28 Parametrische Tests für normalverteilte Stichproben
225
Kapitel 29 Einfaktorielle Varianzanalyse
257
Kapitel 30 Analyse kategorialer Daten
267
Kapitel 31 Bilanz 4
285
Anhang A Glossar
287
Anhang B Lösungen zu ausgewählten Übungen
289
Anhang C Tabellen
315
Literaturverzeichnis
327
Sachverzeichnis
328
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Wolfgang Kohn: Studium der Volkswirtschaftslehre, Ökonometrie und Statistik an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel, 1991 Promotion in Ökonometrie, von 1991 bis 1997 in verschiedenen Positionen im Bundesministerium für Wirtschaft tätig. Seit 1997 Professor für mathematische und statistische Verfahren in der BWL und VWL an der Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Wirtschaft Riza Öztürk: Studium der Wirtschaftsmathematik an der Universität Bielefeld, 2000 Promotion in Ökonometrie, von 2000-2007 in leitenden Positionen in verschiedenen Unternehmen tätig. Seit 2007 Professor für Mathematik und Statistik in der BWL und VWL an der Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Wirtschaft