Strukturelle Zwänge – Persönliche Freiheiten: Osmanen, Türken, Muslime: Reflexionen zu gesellschaftlichen Umbrüchen. Gedenkband zu Ehren Petra Kapperts

Front Cover
Hendrik Fenz
Walter de Gruyter, Dec 22, 2009 - History - 477 pages
0 Reviews

The present volume produced in honour of the turcologist Petra Kappert (Hamburg) concentrates on the subject of social upheavals. The papers range widely, historically from the beginnings of the Ottoman Empire up to the present day, geographically from Persia to the Caucasus and from there to Berlin today, and thematically the volume offers an impressive variety of subjects from history, philology, literature and cultural studies to the philosophy of law, sociology and politics.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Zum Wirken Petra Kapperts
25
Das frühe Ideal des M Żiyāʾ Gökalp anhand ausgewählter Artikel in der Wochenschrift Peymān Diyārbekir 1909
31
Postmodernist Elements in Adalet Ağaoğlus Yazsonu
47
Zum Gehalt jungosmanischer TanẓīmātKritik
65
Das Europabild in den Berichten osmanischer Gesandter des XVIII Jahrhunderts
81
Grenzland außer Kontrolle
105
Etwas hässlich aber man kann dort leben Einige Anmerkungen zum Dorf Şirince Selçuk Izmir
127
Einst und jetzt
145
Baku die Stadt der toten Dichter Ein Beitrag zur sowjetischen und postsowjetischen Denkmalpolitik in Aserbaidschan mit 5 Abb
249
Carl Brockelmann und die türkische Sprachreform
277
Der Eid bei den Osmanen
297
Murathan Mungans Neuerzählung eines alten Mythos
323
Orthographische Nachahmungen beim Schriftwechsel in der Türkei 1928
331
Veränderungen der religiösen Praxis und Einstellungen türkischstämmiger Muslime in Deutschland
341
Akademische Freiheit und politische Eingriffe in türkische Universitäten während der Herrschaft der Demokratischen Partei 19501960
369
Die Provinz hat keine Namen
395

Das Bild der Arbeiterin und Bäuerin in ausgewählten Romanen
169
Ein hanseatischpersischer Handelsvertrag aus Istanbul von 1842
183
A short note on the sudden end of a long dream
211
Lehrerbild und Lehrerbildung in der Türkei zwischen staatsideologischem Anspruch und gesellschaftlicher Wirklichkeit
219
Jakutisches im Tumunchanskischen nach S M Širokogorovs Tungus Dictionary
235
Charles Blunt britischer Konsul in Saloniki als Beobachter und Akteur am Vorabend der Tanzimat
405
Die undankbaren Enkelinnen Kritische Diskurse über Kemalismus Identität und Geschlecht in der Türkei
429
Backmatter
455
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2009)

Hendrik Fenz, Universität Hamburg.

Bibliographic information