Supply Chain Event Management

Front Cover
Springer-Verlag, Jun 28, 2005 - Business & Economics - 89 pages
Das Supply Chain Event Management (SCEM) ist ein neues und viel versprechendes Konzept zur Koordination und Steuerung der Informationsfl sse in einer Supply Chain und es ist Bestandteil der Managementphilosophie Supply Chain Management (SCM). Sein Ziel ist es, Kommunikationsfl sse zu optimieren sowie Warenbewegungen und Services verfolgen und auf bestimmte Ereignistypen fr hzeitig und interaktiv reagieren zu k nnen.Christian Hunewald stellt die sinnvolle Integration des SCEM in das SCM dar. Er arbeitet die Prinzipien und Funktionen des SCEM heraus und definiert seine Rolle innerhalb des SCM. Die besonderen Anforderungen, Potentiale und Nutzen des SCEM werden am Beispiel eines Automobilzulieferers sowie des mySAP Event Managers 4.0 aufgezeigt. Dar ber hinaus pr sentiert der Autor eine Einf hrung in die Radio Frequency Identification Technologie (RFID) und demonstriert deren Nutzen f r SCEM.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
25
Section 2
32
Section 3
42
Section 4
45
Section 5
50
Section 6
55
Section 7
73
Section 8
74
Section 9
91
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 86 - Hahn, D, Hungenberg, H., PuK, Planung und Kontrolle, Planungs- und Kontrollsysteme, Planungs- und Kontrollrechnung, 6.

About the author (2005)

Christian Hunewald war wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Dr. Martin Schader am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Mannheim. Er ist als Consultant bei der Unternehmensberatung j&m Management Consulting AG tätig.

Bibliographic information