Tagebuch des Nordpolarfahrers Otto Krisch

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2010 - 116 pages
0 Reviews
"Otto Krisch war Teilnehmer der sterreichisch-ungarischen Polarexpedition von 1872 bis 1874 auf der ""Admiral Tegethoff,"" die zur Entdeckung"" des ""Franz-Josef-Landes"" f hrte und in deren Rahmen erstmals Menschen den 82. Breitengrad berschritten. Im Jahre 1874 war die ""Admiral Tegethoff"" vom Polareis eingeschlossen. Um dem sicheren Hungertod zu entgehen, gab man das Schiff auf und machte sich zu Fu ber das Polareis auf, um das Land zu erreichen. Der Maschinist Otto Krisch f hrte w hrend der Reise ein Tagebuch, das Mannschaftsleistung, Strapazen, aber auch die Einzigartigkeit der Expedition eindrucksvoll dokumentiert. Einmalig ist hierbei, dass es sich nicht um einen der blichen (oftmals gesch nten) Berichte handelt, sondern um den ungeschminkten Tatsachenbericht eines einfachen Mannschaftsgrades. Otto Krisch verstarb kurz vor dem gl cklichen Ende der Expedition im M rz 1874 an Tuberkulose."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
1
Section 2
3
Section 3
9
Section 4
14
Section 5
27
Section 6
39
Section 7
40
Section 8
41
Section 9
51
Section 10
56
Section 11
112

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information