Technik und Taktik der Befragung im Gerichtsverfahren: Urteile begründen, Urteile prüfen, Lügen und Irrtum aufdecken

Front Cover
W. Kohlhammer Verlag, 2009 - Law - 155 pages
0 Reviews
"Wer fragt, erhalt Antworten, wer richtig fragt, die richtigen". Was die richtigen Antworten sind, kann vollig unterschiedlich sein; der Klager-Anwalt will etwas erfahren, was der Anwalt des Beklagten auf gar keinen Fall horen will. Staatsanwalt und Nebenklagevertreter fragen nach ganz anderen Dingen als der Verteidiger. Das Buch hilft den einzelnen Beteiligten, in der jeweiligen unterschiedlichen Situation zu erkennen, was die "richtige" Antwort ist und wie man zielorientiert danach fragt. Es vermittelt anhand der neuen Rechtsprechung zur Uberzeugungsbildung die Methode der Aussageninhaltsananlyse, wie Lugen und Irrtumer aufgedeckt werden. Es zeigt, wie man Urteile richtig begrundet und wie man Fehler aufdecken kann. Das Handbuch ist eine Anleitung fur Anwalte und Richter.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Alle Entscheidungen sind im Volltext gespeichert enthalten zur Zitierfähigkeit
1
Technik und Taktik
7
Unterschiedliche Positionen und Rollen 2023
18
Erkenntnisinteresse von Anwälteninnen 3235
28
Typische Fehler bei der Befragung 5669
44
Gefahren undoder Möglichkeiten Auskunftspersonen
52
Juristendeutsch und Protokollierungen 7885
61
Kapiteln Wahrheit oder Lüge 86166
67
Aussageentstehung 112
80
Glaubhaftigkeit der Aussage Aussageninhaltsanalyse 123129
88
Beispiele für die Inhaltsanalyse anhand von Realitätskriterien 155
106
Kapitel HL Irrtum 167188
117
Die Vernehmung von Ausländerinnen 189207
135
Aussagenanalyse unter Berücksichtigung ausländerspezifischer
141
Stichwortverzeichnis
153
Copyright

Common terms and phrases

About the author (2009)

Contributor Biography - German Axel Wendler, RiOLG, Lehrbeauftragter Universitat Tubingen, seit langem Leiter v. Seminaren f. Juristen, f. Mitarbeiter v. Firmen u. Versicherungen im In- u. Ausland, bekannt aus zahlr. TV-Auftritten u. Veroffentlichungen. Dr. Helmut Hoffmann, RiOLG a.D., regelm. Autor in NJW u. MMR, Seminarleiter in vielen unterschiedl. Bereichen.

Bibliographic information