Todesschmerz: Ein Alex-Delaware-Roman 26

Front Cover
Goldmann Verlag, Sep 17, 2012 - Fiction - 384 pages
0 Reviews
Die Kultserie um Alex Delaware jetzt komplett im E-Book erhältlich.

Einer namenlosen Schönen wurde ins Gesicht geschossen. Auf einem Foto erkennt der Psychologe Alex Delaware das Kleid des Opfers wieder. Er hat die geheimnisvolle Frau wenige Abende zuvor in einer Bar eines traditionsreichen Hotels gesehen, davor schien ein Bodyguard postiert zu sein. Die Spur führt ihn und den Polizisten Milo Sturgis in das Online-Dating-Milieu und zu einem einflussreichen, erst vor kurzem verstorbenen Verehrer jener Frau, die sich Mystery nannte. Nach und nach entblößt sich die hässliche Fratze einer sittenlosen Hollywood-Schickeria ...

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Jonathan Kellerman ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Kriminalautoren. Nach dem Studium arbeitete er zunächst als Kinderpsychologe. Seine Reihe mit dem Psychologen Dr. Alex Delaware ist berühmt für höchst einfühlsam entwickelte Figuren und eine raffinierte Handlung: Hochspannung von der ersten bis zur letzen Seite. Dafür ist er unter anderem mit dem „Edgar Allan Poe Award”, Amerikas bedeutendstem Krimipreis, ausgezeichnet worden. Er lebt mit seiner Frau Faye in Los Angeles.

Bibliographic information