Über die Mehrfachhandlung und über das Gesetz der speziellen Determination

Front Cover
Barth, 1930 - 83 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
145
Section 2
153
Section 3
154

1 other sections not shown

Common terms and phrases

Ablauf ACHsche Apperzeption Aufgabe Aufmerksamkeit Ausführung ausgeführt Bahnung Bedeutung beide Füße beide Hände beiden Vpn besonders Bewegung Bezugsvorstellung Buchstaben Chronoskop durchaus einfache Handlungen einfachen Reaktionen Einzelgliedreaktionen entsprechenden Ergebnisse erscheinen erste Vp F.-Reakt facher Zuordnung Fall Ia Fehlreaktionen folgende Fußreaktionen Fußtaster Gesetz Gliederverbindung Grades mit paarweiser Hauptversuchstag Instruktion lautete Karte konnte kreuzweiser Zuordnung kürzer Latenzzeit linken Fußes linken Hand Loslassen Mehrfachhandlung mination Nacheinander Ordnung paarweiser Zuordnung Psychol psychologischen Quadranten Reaktionen eines Gliedes Reaktionen mit vierfacher Reaktionen mit zweifacher Reaktionsbewegungen Reaktionszeiten Realisierung rechten Fußes rechten Hand Reiz Reizkarte schwarzen schwierigeren Selbstbeobachtung Selbstbeobachtungsangaben Silbenreihe Simultan handlung Simultanbewegungen Simultanhandlungen speziellen Determination stark STERzINGERs Stromkreis Tabelle Tachistoskopische Taster Tätigkeit Teil unsere Versuche unserer Untersuchung unserer vier Glieder verlangt Versuchsreihe Versuchstage vierfach zugeordneten vierfacher Zuordnung Vorsignale Vorzeigeapparat Wirken der Determination wirklich z-Reaktion zehnfacher Zuordnung zeigen zeigt Zeitunterschiede Zeitverkürzung Zeitwerte Zielvorstellung zugeordneten Reaktionen Zuordnungsakt zwei zweier Glieder zweier psychischer Akte zweifach zugeordnete zweifacher Zuordnung

Bibliographic information