Ueber Dinitrosalicylsäure und über Abkömmlinge der p-Kresotinsäure

Front Cover
H. Jaeger, 1900 - 39 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Common terms and phrases

Acetessigester Acetyl Acetyl-p-Kresotinsäure Acetyl-p-Kresotinsäurechlorid Acetylgruppe Aethylester Alkali Alkohol Alkohol und Aether Aluminiumchlorid Ammoniumsalzes Anschütz Benzol berechneten Menge C–CO C2 Hz carbonat CH2 COO CH3 CO2 Chlorid Chloroform Condensation mit Malonsäureester COO C2 Cs H2 Cl2 Cyancumarin Cyanid Darstellung des 3.5 Darstellung des Natriumsalzes Darstellung des Silbersalzes Dinitro Dinitrosalicyl Dinitrosalicylsäure Dinitrosalicylsäureaethylester Dinitrosalicylsäurechlorid Druck Druckrohr Einwirkung entstanden erhalten erhielt erhitzte erwärmt färbt Folgende Gleichungen mögen folgende Zahlen folgender Weise gaben über Kupferoxyd Gefunden geringen Ueberschuss getrocknet H5 CHs heissem Alkohol Hs Berechnet Hydroxylgruppe Kohlensäure Kolben krystallisiert lieferten folgende Werte lieferten über Kupferoxyd löst Methylalkohol Molekül Natrium Natriummalon Natriummalonsäureaethylester Natriummalonsäureester O–CO p-Kresotinsäure Petroläther Phase Phenolcarbonsäure Phosphoroxychlorid Phosphorpentachlorid Reactionsverlauf Rückflusskühler Salicylid salicylsäurechlorid Salz Salzsäure säure Säurechloride säureester scharf den Schmelzpunkt Silberbestimmungen Silbernitrat Silbersalzes mit Jodäthyl Stunden Substanz gaben Substanz lieferten substituierten Salicylsäuren trockenem Aether Ueberschuss einer Silbernitratlösung Umsetzung Vaccuum Verdunsten Verseifung Versuche Wasser leicht löslich wässerige wässerige Lösung Wasserstoff Zersetzung

Bibliographic information