Umbau Öffentlicher Dienste: Internationale Trends in der Anpassung Öffentlicher Dienste an ein New Public Management

Front Cover
Springer-Verlag, Mar 7, 2013 - Business & Economics - 193 pages
0 Reviews
Auf der Basis international relevanter Trends, d.h. der Erfahrungen der sog. Kernanwender des New Public Management (NPM) Australien, Neuseeland und Großbritannien, zeigt Rainer Koch auf, wie es durch einen grundlegenden Umbau Öffentlicher Dienste gelingen kann, diese selbst zum Motor, zur treibenden Kraft der weiteren Staats- und Verwaltungsmodernisierung zu machen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Zur Leistungsfähigkeit einer leitbildgerechten
1
Optimierung des Aufbaus und des Managements öffentlicher
3
Abbildungsverzeichnis
8
New Public Management und Anpassung bzw Optimierung
15
Konzepte der Mitarbeiterfuhrung in der öffentlichen Verwaltung
112
Leistungswirksamkeit einer Anpassung bzw Optimierung
143
Auf dem Weg zu einem New Public Service Best Practices
161
Literaturverzeichnis
173
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

allerdings Anforderungen Anpassung öffentlicher Dienste Anpassungen bzw Ansätze Anwendung Aufbau Auslobung Australian National Audit australischen Bedingungen Berufsbeamtentums Beschäftigungsverhältnissen Budgetierung Canberra chend daher denkbar dezentralen Einheiten Dezentralisierung Dienstleistungseinheiten disponierbaren eben entsprechend Entwicklung erkennen Faktoreinsätze flexibel Flexibilisierung Formalzielen funktional Gebrauch von Personalressourcen Gegenteil geht gerade Gesichtspunkten gewissermaßen gezielt Globalisierung grundlegenden Handelns Hebelgrößen insbesondere insgesamt insoweit Internet-Dok jeweils Kernanwender kommen lässt kommt Komplettierung Kontraktmanagements Konzept Leistungen Leistungserstellung leistungssteigernden Managements öffentlicher Dienste Managerialism Mittel Modernisierung Möglichkeiten National Audit Office neuseeländischen New Public Management New Public Service notwendigen NPM-Kernanwender NPM-Konzepten NPM-typischen Nutzung OECD optimalen Optimierung öffentlicher Dienste Organisation output-orientierten Performance Performance Management Personal Personalbestände Personalentwicklung Personalmanagements Personalplanung Personalressourcengebrauchs personalwirtschaftlicher Planungen politisch Produktionsfaktor Prozesse Rahmen relevanten Ressourcen Ressourcengebrauch Selbstmanagements Sinne Staat und Verwaltung stark State Services Commission strategisch Systemidentität Trend Umbau unserer unterschiedlich veränderten verbesserten Versuch Verwaltungsmodernisierung Voraussetzungen Weise weiteren wertschöpfungsoptimalen Wettbe Wettbewerbsparadigma wieder Wissensbasen wohlfahrtsstaatlich zeigt zumindest zunächst einmal zunehmend Zusammenhang zwangsläufig

About the author (2013)

Prof. Dr. Rainer Koch lehrt Public Management am Fachbereich Wirtschafts- und Organisationswissenschaften der Helmut Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg.

Bibliographic information