Umsetzung der Balanced Scorecard in Führungssysteme in Dienstleistungsunternehmen mit Differenzierungsstrategie

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 17, 2004 - Business & Economics - 116 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Fachhochschule Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Der moderne Mensch lebt in einer von komplexen und dynamischen Veränderungen bestimmten Welt. Schnelligkeit prägt den Alltag. Hinzu kommt eine schwer überschaubare Anzahl von Reizen, Informationen und sozialen sowie ökonomischen Verflechtungen, die es täglich zu verarbeiten gilt. Einerseits soll keine “Überflutung“ stattfinden, andererseits ist es aber wünschenswert, bestimmte Eindrücke für die eigenen Vorteile nutzen zu können. Dazu hat jeder für sich zu erfahren, wie die Umwelt aufzunehmen, zu filtern und das Ergebnis schließlich einzusetzen ist. Die eben aufgezeigte Ausgangssituation kann nicht nur für den Mikrokosmos des einzelnen Individuums beobachtet werden, diese lässt sich auch auf die Welt der Unternehmen übertragen. Allerdings mit zwei wesentlichen Unte rschieden: Erstens ist die Unternehmensumwelt um ein Vielfaches komplexer und komplizierter. Es herrschen i. d. R. Verflechtungen mit einer sehr großen Zahl von Individuen und anderen Unternehmen, die sich möglicherweise in ganz anderen Teilen der Welt befinden. Der zweite Unterschied ist in der Tatsache zu sehen, dass ein Unternehmen selbst ein komplexes Gebilde darstellt, in welchem z. T. sehr komplizierte und vielschichtige Abläufe und Verflechtungen zwischen den dort arbeitenden Individuen zu beobachten sind. Somit sieht sich ein Unternehmen nicht nur den Herausforderungen der gesamten Umwelt ausgesetzt; es muss ebenfalls mit vielen unterschiedlichen Herausforderungen taktieren, die im Unternehmen selbst herrschen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
ix
12 Problemstellung
xi
13 Vorgehensweise
3
Strategisches Handeln als Grundlage unternehmerischen Wirkens
4
22 Strategisches Management
6
Die Balanced Scorecard
21
32 Bedeutung
22
33 Einordnung des BalancedScorecardKonzeptes
23
43 Charakterisierung der Dienstleistung
55
Differenzierungsstrategie
59
Umsetzung der Balanced Scorecard Schaffung der nötigen Voraussetzungen in den Führungssystemen
61
52 Organisation
63
53 Personalmanagement
77
54 Mitarbeiterführung
83
55 Rahmensysteme
90
Kritische Würdigung
95

34 Vorgehensweise bei der Erstellung der Balanced Scorecard
45
Die Dienstleistung
50
42 Einordnung von Dienstleistungen
53
62 Die Balanced Scorecard als Managementsystem
96
63 Fazit
98

Common terms and phrases

Abbildung Abschnitt Arbeit aufgrund Auflage Ausführungen Kaplan/Norton 1997 Balanced Scorecard Bedeutung Begriff Bereich Betriebsprozess Budgetierung bzgl Desweiteren Differenzierungsstrategie drei ebenda Entwicklung erfolgreich Erich Gutenberg externen Faktor finanzielle Kennzahlen folgenden Füh Führungsfunktionen Führungssysteme geht gesamten Geschäftseinheiten Gruppe Handeln Harvard-Konzept Hasselberg Hasselberg 1989 Hopfenbeck 2000 Horvath idealtypische Dienstleistung idealtypische DL-Unternehmen Idealtypus Immaterialität Implementation Instrumente interne Prozessperspektive Intrapreneurship Kapitel Kaplan und Norton Kennzahlensystem Kernkennzahlen komplexen Konzept Kostenführerschaft Kunden Kundenperspektive Kundenzufriedenheit langfristigen Leistung Leistungstreiber Leistungstypologie lernende Organisation Managementprozess Managementsystem Manager Maßnahmen Meffert Menschen Merkmale Mitarbeiter Mitarbeiterführung Modell möglich Motivation muss operative Organisationsstruktur Organisatorischer Wandel Personal Personalmanagement Phase Planung und Kontrolle Prozesse Qualität Rahmen Ressourcen Sektor Siehe soll spektiven Staehle Steinmann/Schreyögg 1993 stellvertretend Strategieentwicklung Strategieformulierung Strategieimplementation Strategieinstrumente Strategieumsetzung strategische Kontrolle strategischen Managements strategischen Zielen Strategisches Feedback Strukturen Systeme tung Umsetzung der Balanced Umsetzung der Strategie Umwelt unsere Unternehmen Unternehmensethik Unternehmensführung Unternehmenskultur Veränderungen vier Perspektiven Wertkette Wettbewerb Wettbewerbsstrategien wichtig Ziele und Kennzahlen Zielerreichung Zusammenhang

Bibliographic information