Umweltstrafrecht: eine Darstellung für die betriebliche und die forensische Praxis

Front Cover
Heymann, 1991 - Criminal law - 190 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einführung
1
Die Straftatbestände zu Schutz der Umwelt
9
B Die Luftverunreinigung und Lärmverursachung
44
Copyright

5 other sections not shown

Common terms and phrases

Abfall Abfallbeförderer Abfallbegriff Abfallbeseitigung Abfallerzeuger abfallrechtlichen AbfG Abwasser aktive Duldung allgemein anerkannten Regeln Amtsträger BayObLG begründet Behörde Bereich Beschuldigten bestimmt Betreiber Betreiberpflichten Betrieb bezüglich BGHSt BImSchG Boden Deponie Dreher/Tröndle Durchsuchung Einleitungserlaubnis Entscheidung erfaßt Erlaubnis Ermittlungsverfahren Fahrlässigkeit Fall Franzheim Freiheitsstrafe Garantenstellung Gefahr gemäß genehmigten Genehmigung Gesetz Gewässerstrafrecht Gewässerverunreinigung Gewinnabschöpfung Grundstück Grundwasser illegalen Entsorgung Indirekteinleiter Jahre Kanalisation Kernbrennstoffen Kläranlage kommunalen Kommune lich Luftverunreinigung mithin NStZ objektiven Zurechnung ordnungsgemäße Entsorgung OWiG Produkthaftung Rdnr Rdziff Recht rechtfertigende Wirkung Rechtsgüter Rechtswidrigkeit Regel Regeln der Technik Sachen Schadstoffe Schutz der Umwelt Sinne Sorgfaltspflicht Staatsanwalt Staatsanwaltschaft Steindorf StGB Stoffe StPO Strafbarkeit Strafbestimmung Strafe strafrechtliche Verantwortlichkeit strafrechtlichen Straftat Straftatbestand Tatbestand Tatbestandsmerkmal Täter Tathandlungen technischen Standards Überwachungswerte umweltgefährdenden Abfallbeseitigung Umweltkriminalität Umweltstrafrecht Umweltstraftat unbefugt unbillige Härte ungenehmigten Unterlassen Unternehmen Verbotsirrtum Verfahren Verfall des Vermögensvorteils Verfallsadressaten Vermögensvorteils verpflichtet Verstoß Verunreinigung Verunreinigungsbegriff Verwaltungsakt Verwaltungsbehörde verwaltungsrechtlicher Vorfluter Vorsatz Wasser Wasserbehörde wasserrechtliche Wert zugelassenen Anlage

Bibliographic information