Und immer wieder Hunde: Gedichte über den Hund in unserer heutigen Gesellschaft

Front Cover
Books on Demand, 2006 - 136 pages
0 Reviews
Die Grundsatze ihrer Er- und Beziehung zu Hunden: Vertrauen und eine gute Bindung in der "Mensch-Hund-Beziehung," Motivation, positive Verstarkung, humane Ausbildungsmethoden, sowie ein respekt- und wurdevoller Umgang mit einem Lebewesen. Die zahlreichen Gedichte bestehen aus amusanten und nachdenklichen Einblicken in das Miteinander von "Mensch & Hund," sie spiegeln aber auch unverblumt offen die dunkle Kehrseite in vielen Bereichen wieder. Es ist ein teilweise provokantes Aufzeigen von Erlebtem im Tierschutz, Hundesport und dem zwischenmenschlichen Miteinander unserer heutigen Gesellschaft. Die Texte sind durchzogen von "Gefuhlen, Stimmungen, Heiterkeit, herber Kritik und trauriger Thematik.""

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information