Und hinter dir die Finsternis: Roman

Front Cover
Heyne Verlag, Nov 29, 2012 - Fiction - 416 pages
0 Reviews
Wem kannst du trauen?

Die junge Bibliothekarin Kay Lansing verliebt sich Hals über Kopf in den reichen, belesenen Peter Carrington. Zwar wird Carrington seit Jahren zweier Morde verdächtigt, aber Kay ist von seiner Unschuld überzeugt und hält zu ihm. Doch die Vergangenheit reißt das Paar in einen zerstörerischen Strudel.

Als Kind hat Kay Lansing in der Familienkapelle der Carringtons den Streit eines Paares belauscht, in dem es um eine Erpressung ging. In derselben Nacht verschwand eine junge Frau für immer spurlos. Aber erst 22 Jahre später, frisch verheiratet, wird Kay gezwungen, nach dem Hintergrund ihres Erlebnisses zu forschen – ihr eigener Mann Peter Carrington wird beschuldigt, für das Verschwinden der jungen Frau verantwortlich zu sein. Und noch ein anderer Verdacht hält sich hartnäckig: Peter könnte seine erste Ehefrau im eigenen Swimmingpool ertränkt haben. Als das Verfahren gegen ihn neu aufgenommen wird und er nach einer revidierten Zeugenaussage unter Mordanklage steht, stürzt Kay sich fieberhaft in die Suche nach der Wahrheit, die sie nicht nur in die Vergangenheit ihres Mannes, sondern auch in ihre eigene führt. Sie ahnt nicht, dass ihre Entdeckung sie in tödliche Gefahr bringen wird.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Kapitel
2
Kapitel
3
Kapitel
4
Kapitel
5
Kapitel
6
Kapitel
7
Kapitel
8
Kapitel
9
Kapitel
45
Kapitel
46
Kapitel
47
Kapitel
48
Kapitel
49
Kapitel
50
Kapitel
51
Kapitel
52

Kapitel
10
Kapitel
11
Kapitel
12
Kapitel
13
Kapitel
14
Kapitel
15
Kapitel
16
Kapitel
17
Kapitel
18
Kapitel
19
Kapitel
20
Kapitel
21
Kapitel
22
Kapitel
23
Kapitel
24
Kapitel
25
Kapitel
26
Kapitel
27
Kapitel
28
Kapitel
29
Kapitel
30
Kapitel
31
Kapitel
32
Kapitel
33
Kapitel
34
Kapitel
35
Kapitel
36
Kapitel
37
Kapitel
38
Kapitel
39
Kapitel
40
Kapitel
41
Kapitel
42
Kapitel
43
Kapitel
44
Kapitel
53
Kapitel
54
Kapitel
55
Kapitel
56
Kapitel
57
Kapitel
58
Kapitel
59
Kapitel
60
Kapitel
61
Kapitel
62
Kapitel
63
Kapitel
64
Kapitel
65
Kapitel
66
Kapitel
67
Kapitel
68
Kapitel
69
Kapitel
70
Kapitel
71
Kapitel
72
Kapitel
73
Kapitel
74
Kapitel
75
Kapitel
76
Kapitel
77
Kapitel
78
Kapitel
79
Kapitel
80
Kapitel
81
Kapitel
82
Kapitel
83
Kapitel
84
EPILOG EinJahr später ANMERKUNG DER AUTORIN DANKSAGUNG
86
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Mary Higgins Clark, geboren in New York, lebt und arbeitet in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Ihre große Stärke sind ausgefeilte und raffinierte Plots und die stimmige Psychologie ihrer Heldinnen. Mit ihren Büchern führt Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den begehrten Edgar Award. Zuletzt bei Heyne erschienen: So still in meinen Armen.

Bibliographic information