Une balade virtuelle à Unna et dans notre école: Erarbeitung und Präsentation eines virtuellen Stadt- und Schulrundganges für eine Schulpartnerschaft

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 36 pages
0 Reviews
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Franzosisch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,3, Veranstaltung: 2. Staatsexamen Unterrichtsentwurf, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Klasse ITAA 06 ist die Mittelstufe des Bildungsganges Informationstechnische/r Assistent/in. Die vier Schuler1 und eine Schulerin im Alter von 17 bis 19 Jahren konnen in diesem Bildungsgang nach drei Jahren einen Berufsabschluss nach Landesrecht und die Allgemeine Hochschulereife (APO-BK, Anlage D) erwerben. Seit Mitte April erteile ich in der Klasse Unterricht im Fach Franzosisch von vier Stunden pro Woche. Franzosisch wird nur als neu einsetzende Fremdsprache erteilt und ist mit vier Wochenstunden vorgesehen. Die Schuler haben keine oder geringe Vorkenntnisse. Das Leistungsspektrum der Lerngruppe ist hinsichtlich ihrer Voraussetzungen unterschiedlich. Zwar sind bis auf die Schulerin alle anderen absolute Sprachanfanger in Franzosisch, die Kenntnisse und Fahigkeiten variieren zum Teil aber stark. Die Schulerin hat Vorkenntnisse und zahlt mit einem weiteren Schuler zu den Leistungstragern in der Klasse. Zwei Schuler weisen Mangel in Franzosisch auf. Die Leistungsbereitschaft und das Leistungsniveau sind bislang insgesamt als befriedigend zu bezeichnen. Einige Schuler beteiligen sich aktiv am Unterricht. Andere Schuler haben noch Hemmungen, sich aktiv am Unterricht zu beteiligen, da es ihnen teilweise schwer fallt zusammenhangende Satze zu formulieren. Die Schuler werden aber diesbezuglich immer wieder von mir ermutigt und positiv bestarkt. Das Lernklima in der Klasse ist angenehm. So helfen die leistungsstarkeren Schuler bei Partner- und Gruppenarbeiten den schwacheren Schulern und ubernehmen auch hin und wieder Lehrerfunktionen im Bereich der Fehlersuche und -berichtigung. 1 Um eine bessere Lesbarkeit zu erzielen, wird im Rahmen des Unterrichtsentwurfs ausschliesslich der Begriff Schuler" im Maskulinum verwendet."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Kurzform der Bedingungsanalyse
4
Begründung zentraler didaktischer Entscheidungen
9
Literatur
13
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information