Unsere Träume und unser Leben

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2004 - 114 pages
Sind Vorahnungen in unseren Tr umen auch mit der Schulwissenschaft erkl rbar? Ja, da es kein Ereignis ohne vorausgehende Ursache gibt. Ereignisse sind stets Folge von vorausgehenden Ursachen. Dabei spielt es nicht die geringste Rolle, ob es sich um riesige Ereignisse, wie bei Prozessen im Universum, oder um ganz winzig kleine in unserem Leben handelt. Da diese vorausgehenden Ursachen, die zur Ausl sung von Ereignissen f hren, jedoch immer mit Informationen verbunden sind, sind auch alle Informationen bereits existent, bevor ein Ereignis stattfindet. Wie wir diese Vorinformationen wahrnehmen und verarbeiten k nnen, dar ber berichtet dieses Buch in leichtverst ndlicher Weise und st tzt sich dabei auf viele Erkenntnisse der Schulwissenschaft. Gibt es einen Sinn des Lebens? Eine Verneinung dieser Frage w rde bedeuten, das es auch keinen Sinn in s mtlichen naturwissenschaftlichen Gesetzen gibt, auf der dieses Leben beruht. Auch auf diese und viele weitere Fragen wird der Leser unerwartete Antworten finden.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
Unser Sehsinn
20
ZusammenfassungII 54
24
Abruf und Informationsübertragung
33
Noch einmal Photonen
46
Unsere Schwachstellen wir suchen weiter
55
UNSER LEBEN
71
Ursprung des Lebens in Höhlen?
84
Dimensionen
99
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information