Unternehmensberatung von Wirtschaftsprüfern

Front Cover
GRIN Verlag, Oct 21, 2003 - Business & Economics - 50 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Hochschule Hannover (Fachbereich Wirtschaft), Veranstaltung: BWL, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rahmenbedingungen für unternehmerisches Handeln, verursacht durch vielfältige und komplizierte Rechtsvorschriften und durch den zunehmenden Wettbewerbsdruck auf den nationalen und internationalen Märkten, stellen eine große Herausforderung für die Mitarbeiter und die Leitung eines Unternehmens dar. Leider verfügen die Firmen selbst nur selten über entsprechendes Wissen, um diese Herausforderungen des Marktes zu meistern und somit den Unternehmenserfolg auch zukünftig zu sichern. Darüber hinaus fehlen auch die personellen Kapazitäten, die sich neben dem Tagesgeschäft mit speziellen Problemstellungen wie beispielsweise Rechtsformwahl, internationale Standortwahl oder geplantem Börsengang beschäftigen können. Vor diesem Hintergrund fassen Unternehmen in vielen Fällen den Entschluss, eine Unternehmensberatung zu beauftragen. Die engagierten Berater verfügen genau über das dringend benötigte Expertenwissen, das zur Lösung der individuellen Probleme oder zur Entscheidungsfindung der Unternehmensleitung beitragen kann. Während der Auseinandersetzung mit dem Schwerpunkthema "Unternehmensberatung" fällt auf, dass neben den Unternehmensberatern auch andere Berufstände im Rahmen ihrer Berufsausübung beratend tätig sind. Angehörige dieser Berufsstände verfügen ebenso über spezialisiertes Wissen. Rechtsanwälte, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer können neben ihrer eigentlichen Berufstätigkeit ein Unternehmen bei entsprechenden Problemstellungen beraten. Sie werden somit auch als Unternehmensberater tätig und helfen Unternehmen mit ihrem Spezialwissen, Entscheidungsalternativen zu beurteilen oder neue zusätzliche Handlungsalternativen aufzuzeigen. Im nun folgenden soll näher auf den Berufsstand des Wirtschaftsprüfers und die gesetzlichen Bestimmungen für die Berufsausübung eingegangen werden. Dabei soll überprüft werden, ob eine Verbindung von Prüfung und Beratung grundsätzlich zulässig ist und welchen Regeln sie unterliegt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

EINLEITUNG
BERUFSSTAND DES WIRTSCHAFTSPRÜFERS
1
22 Wirtschaftsprüferexamen
2
23 Wirtschaftsprüferkammer
3
24 Standorte der Wirtschaftsprüfer
4
TÄTIGKEIT DES WIRTSCHAFTSPRÜFERS
5
33 Berufspflichten
7
UNTERNEHMENSBERATUNG VON WIRTSCHAFTSPRÜFERN
9
43 Gefahren der Verbindung von Prüfung und Beratung
11
ZUSAMMENFASSUNG
12
PwC DEUTSCHE REVISION
14
2 Unternehmensstruktur
15
3 Mitarbeiter
16
4 Umsatz
17
5 Leistungen
18
ABBILDUNGS UND TABELLENVERZEICHNIS
21

42 Vorteile der Verbindung von Prüfung und Beratung
10
SCHRIFTTUMSVERZEICHNIS
22

Common terms and phrases

2.2 Wirtschaftsprüferexamen 3.2 Tätigkeitsgebiete 3.3 Berufspflichten 4.1 Beratungsgebiete Abschlussprüfer Auftrag erteilenden Unternehmen Ausbildung von Wirtschaftprüfern Bera beratung von Wirtschaftsprüfern Beratungsfehler berufliche Aufgabe berufliche Fortbildung Berufliche Weiterbildung Berufsbild des Wirtschaftsprüfers Berufseid Berufssatzung Berufsstand des Wirtschaftsprüfers Besorgnis der Befangenheit betriebswirtschaftliche Bewerber deutschen Bundesländer Deutschland Kristina Schwarzbach Dienstleistungen Global Risk Dienstleistungen Transaction Services Einführung Ergebnisverbesserungsanalysen Fazit Gefahren der Verbindung gesetzlichen Global Risk Management Hochschulstudium Homepage ibid Inhalt der Tätigkeit internationalen Jahresabschlüssen Kristina Schwarzbach Abbildung Liquiditätsplanung Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer nahe Beziehungen praktische Berufsvorbereitung Praxisbeispiel PricewaterhouseCoopers Prüfung bzw Prüfung und Beratung prüfungsnahe Beratung PwC Deutsche Revision PwC Umsatz Qualität rn N ie schaftsprüfer spezielle Steuerberatung treuhänderischen tung Umsatz nach Geschäftsbereichen Unparteilichkeit Unternehmens-beratungvon Unternehmensberatung von Wirtschaftsprüfern Unternehmenskauf Verbindung von Prüfung vereidigten Buchprüfern Vertrauensverhältnis Vorschriften zu beraten Vorteile der Verbindung weltweit Wirtschaftliches Prüfungswesen Wirtschaftsprüfer und Wirt Wirtschaftsprüfer Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Niederlassungen Wirtschaftsprüferkammer Stand 1.7.2001 Wirtschaftsprüferordnung Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen Wirtschaftsprüfungsordnung WP/vBP www.pwc.de www.wpk.de Mitglieder Zulassung

Bibliographic information