Unterrichtseinheit: Erarbeitung des notwendigen Kriteriums für Extremstellen am Beispiel der oben offenen Schachtel (12. Klasse)

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 24 pages
0 Reviews
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Mathematik - Analysis, Veranstaltung: Lehrprobe, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Unterrichtsentwurf in einer Fachoberschulklasse 12 im Fach Mathematik mitsamt Stundenverlaufsraster, Arbeitsblattern und Funktionsgraphen: Das notwendige Kriterium fur Extremstellen wird anhand einer realitatsnahen und handlungsorientierten Problemstellung (Volumenmaximierung einer oben offenen Schachtel) erarbeitet., Abstract: Unterrichtsentwurf in einer Fachoberschulklasse 12 im Fach Mathematik mitsamt Stundenverlaufsraster, Arbeitsblattern und Funktionsgraphen: Das notwendige Kriterium fur Extremstellen wird anhand einer realitatsnahen und handlungsorientierten Problemstellung (Volumenmaximierung einer oben offenen Schachtel) erarbeitet. In der beschriebenen Doppelstunde soll das notwendige Kriterium fur Extremstellen erarbeitet werden. Am Beispiel der Volumenmaximierung einer oben offenen Schachtel (Extremwertproblem) sollen die Schuler eine realistische Problemstellung mathematisieren und im Zuge der Losung Kriterien fur Extrempunkte kennen lernen. Die entscheidende Erkenntnis fur die Schuler ist, dass das Volumen einer Schachtel in Abhangigkeit von der Hohe erheblich variieren kann und dass die Mathematik ein wesentliches Hilfsmittel zur Losung von Optimierungsproblemen (Bestimmung der Masse einer optimalen Schachtel) ist."

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information