Unterrichtsstunde: Mindmaps erstellen im MindManager

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 64 pages
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Didaktik, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich habe mich bewusst für die Erstellung einer Mindmap mit Hilfe des Computers entschieden. Die damit verbundene Technik des Strukturierens von Informationen/ bzw. Inhalten aus Texten, Gedanken oder ähnlichem, kann sehr hilfreich für die weiter Schullaufbahn eines Schülers sein. Sie spielt nicht nur im Deutschunterricht eine bedeutende Rolle, auch in allen anderen Fächern können Mindmaps für eine bessere Strukturierung/ Orientierung angefertigt werden. Eine Mindmap ist z.B. eine gute Lernmethode für die Vorbereitung einer Klassenarbeit. Die Grundgedanken des Themas sind verstanden, zur Rekonstruktion reichen Verknüpfungen hervorrufender Schlüsselworte. Sie dient als Zusammenfassung über ein Lernkapitel und hilft somit beim Erinnern des Lernstoffs. Ebenso bei Referaten und die ab Klasse 8 anstehenden 'Gleichwertige Feststellungen von Schülerleistungen' (GFS) kann eine Mindmap eine große Erleichterung sein. Durch entsprechende Anordnung und farbigen Markierungen lassen sich einzelne Themenbereiche abgrenzen. Die Mindmap ersetzt hier den klassischen Stichwortzettel, bzw. die Karteikärtchen. Des Weiteren kann sie für die Vorbereitung von Aufsätzen, Briefe usw. von Bedeutung sein. Mindmaps helfen Gedanken für Aufsätze oder Briefe zu strukturieren. Auch bei der Planung von Schulfesten, Projekten oder Ausflügen bietet sie einen guten Überblick. Mandmaps sind auch im vielen Berufen von großer Bedeutung. Z.B. bei Gruppenmeetings können die Hauptideen/ -punkte in einer großen Mindmap festgehalten werden. Auf diese Weise hat jeder Teilnehmer stets einen Überblick über den gesamten bisherigen Sitzungsverlauf. Da nur Schlüsselwörter aufgezeichnet werden, ist jeder Teilnehmer gezwungen, seine Aussagen auf den Punkt zu bringen. Unsachliche Beiträge und langatmige Umschweifungen werden nicht berücksichtigt. Die Mindmap stellt somit zugleich das

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information