Unterrichtsstunde zu Burkhard Spinnens Kurzgeschichte „Ballon über der Landschaft“

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 32 pages
0 Reviews
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 13, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Im Anhang waren ursprunglich Fotos enthalten (Heissluftballons), diese konnen aus urheberrechtlichen Grunden hier nicht mitgeliefert werden., Abstract: Burkhard Spinnens Kurzgeschichte Ballon uber der Landschaft erzahlt von einem Mann namens Reiner Kortschlager, der nach der Trennung von seiner Freundin einen Tag lang durch die Natur zieht und sein bisheriges Leben reflektiert. Kortschlager ist ein Mann ohne wirkliche Perspektive im Leben: Er ist um die dreissig Jahre alt, studierter Historiker, zurzeit aber arbeitslos. An dem Tag, an dem seine Freundin die gemeinsame Wohnung verlasst, vertreibt er sich seit dem fruhen Morgen die Zeit in der Stadt. Von einem Kanal aus bricht er gegen Mittag auf, um die Stadt in Richtung Natur zu verlassen. Nachdem er eine Weile gewandert ist, entdeckt er am Himmel einen rotgelben Heissluftballon und entschliesst sich sogleich, ihn zu verfolgen. Die Verfolgung fuhrt ihn quer durch diverse Landschaften und Orte. Am Ziel angekommen entdeckt Kortschlager im Korb des Ballons einen alteren Mann, der ihn aufgrund einer Schwierigkeit bittet, fur eine Weile auf seinen Ballon aufzupassen. Nach einer kurzen Einweisung lasst der Ballonfahrer Kortschlager mit dem Ballon allein. Wahrend seiner Abwesenheit denkt Kortschlager sehr intensiv uber sich und sein Leben nach und erkennt schliesslich sein personliches Ungluck. Die folgenden Aufgaben zur Geschichte sind fur ca. zwei bis drei Schulstunden konzipiert. Zielgruppe sind Schuler hoherer Klassenstufen (10-12), die im Umgang mit Kurzgeschichten bereits Erfahrung haben. Es sollte seitens der Schuler die Fahigkeit gegeben sein, sich in die perspektivlose Situation des Protagonisten einfuhlen zu konnen, damit die zentrale Thematik der Lebenskrise angemessen reflektiert und der Text als Bewusstwerdungsgeschichte des Protagonisten wah"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Dr. Linda K. Lau is an assistant professor of Computer Information Management Systems at Longwood University. She received her Ph.D. in Management Information Systems from Rensselaer Polytechnic Institute in 1993, and her Master's of Business Administration and Bachelor of Science in Industrial Technology from Illinois State University in 1987 and 1986, respectively. She is a member of the Editorial Board for SAM Advanced Management Journal, and an ad-hoc reviewer for the Information Resources Management Journal (IRMJ) and the Journal of Global Information Management (JGIM). Her current research areas include enterprise resource planning, distance learning, and Web development. She has published several articles in journals and conference proceedings, and she also edited a book entitled Distance Learning Technologies: Issues, Trends and Opportunities, with Idea Group Publishing, Inc. in 2000.

Bibliographic information