Unterschiede zwischen der Journal- und der Buchfassung von Adalbert Stifters "Brigitta"

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,9, Universitat Mannheim, Veranstaltung: Adalbert Stifter, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschaftigt sich mit den zwei verschiedenen Fassungen der Novelle Brigitta von Adalbert Stifter und untersucht, worin die wesentlichsten Unterschiede liegen. Dieser Vergleich bildet den Schwerpunkt der Untersuchung. Es wird aber auch gezeigt, aus welchen Grunden Stifter die entsprechenden Anderungen vorgenommen hat. Nachdem ich vorab kurz auf die Hintergrunde zur Entstehung der beiden Brigitta-Fassungen eingehe, beginnt der eigentliche Teil der Untersuchung, der darauf eingeht, welche Unterschiede es zwischen der Journal- und der Buchfassung gibt und warum der Autor die entsprechenden Anderungen macht. Dabei wird zunachst auf Verschiedenheiten hinsichtlich der Kapiteluberschriften und des Anfangs der Erzahlung eingegangen. Anschliessend zeige ich weitere Anderungen im Bezug auf syntaktische, wortliche und stilistische Merkmale auf. Ausserdem wird die Ausgestaltung einzelner Passagen und die Aktualitat des Stoffes in den beiden Fassungen untersucht. Zuletzt nimmt diese Arbeit Bezug auf die Anderungen bei Zahlenangaben."

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information