Ursprung und Verbreitung der Pyramus- und Thisbe-Sage, Volume 1

Front Cover
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 46 - Gemüt. Die Nacht, die war so finster, Der Mond gar lützel scheint, Die Jungfrau, die war edel, Sie kam zum hohlen Stein, Daraus da sprang ein Brünnlein kalt, Auf grüner Linde drüber Frau Nachtigall saß und sang. „Was singest du, Frau Nachtigall, Du kleines Waldvögelein? Woll mir ihn Gott behüten, Ja da ich warte sein, So spar mir ihn auch Gott gesund, Er hat zwei braune Augen, Dazu ein roten Mund.
Page 48 - Dieweil man sie auch hie zu Land Zu singen pflegt im Lied mit fleifs Vnd wird genant die Tageweifs Von eines Königs Tochter fchon Defsgleichen eines Grafen Sohn. Exemplar der Jcgl. bibl. Berlin. 35) S. 98. Die handschrift (Ms. German. 8°. 284)
Page 54 - Und zwar in folgenden vier Momenten : Pyramus findet den Löwen ; — er schlägt auf den Löwen los, der Thisbc's Gewand im Maule trügt.

Bibliographic information