Uti Possidetis

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 36 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Europarecht, Volkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 1,0, Freie Universitat Berlin (Fachbereich Rechtswissenschaften - Abteilung offentliches Recht), Sprache: Deutsch, Abstract: Uti possidetis (lat. fur Wie ihr besitzt") ist im Volkerrecht ein gemeinhin bekanntes Schlagwort, das meist mit der Unveranderlichkeit existierender Staatsgrenzen in Verbindung gebracht wird. Bei der genaueren Untersuchung zur Bedeutung des Begriffs ergeben sich jedoch einige Schwierigkeiten. Zum besseren Verstandnis bietet das folgende Referat einen Uberblick uber die Entwicklung des Begriffs uti possidetis und untersucht seine volkerrechtliche Bedeutung."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

3 Uti possidetis und Dekolonisation bzw Fremdherrschaft
4
Der JugoslawienKonflikt
10
Literatur
13
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

administrativen Grenzen Afrika afrikanische uti possidetis afrikanischen Staaten Anwendung Asien Äthiopien Badinter-Kommission Begriff uti possidetis Begriffs GRIN Beibehaltung beiden Konzepten besitzt Bezeichnungen für uti Bildung von Völkergewohnheitsrecht boundaries Brasilien Burkina Faso Dekolonisation Afrikas Dekolonisierung ehemaligen Einerseits Eritrea erlangen ethnischen Europa nach 1989 europäischen Mächte Existenz existieren Existierende Staatsgrenzen Form des uti frühen Kriegsvölkerrecht gen spanischen Gewaltverbot Grenzziehung GRIN Verlag großen Einfluss Hintergrund Iimenez De Arechaga insbesondere internationale Organisationen inwieweit uti possidetis Kolonialherren gezogen Kolonialmacht Konflikt Kontinent Kontinuitätsgrundsatz Lateiname Lateinamerika lateinamerikanische uti Marokko Mauretanien Nahen Ostens nec clam nec neuen Staaten Osmanische Reich partikulären Völkergewohnheitsrechts Pellet portugiesische Kolonie Praxis Prinzip Recht rechtliche Rechtsauffassung Rechtscharakter Rechtsüberzeugung Regel Satz Selbstbestimmungsrecht der Völker Sezession Sezessionsbestrebungen sidetis Simmler sowie Staaten des Nahen Staatenpraxis Status quo territorialen Veränderungen Territorialnationen Tschechoslowakei UN-Charta unabhängigen Staaten universellen Völkergewohnheitsrechts uti possidetis-Grundsatz uti possidetis-Regel uti possidetisjuris Venezuela Völ völkerrechtliche Bedeutung völkerrechtliche Gel Völkerrechtssubjekte weitestgehend Westsahara Zerfall Ziel zusammenhängen Kolonialgebieten

Bibliographic information