Völkerrecht, Volume 1; Volume 3

Front Cover
Walter de Gruyter, 2002 - International law - 661 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abkürzungsverzeichnis
xiii
Vorwort
xv
Teil Die Formen des völkerrechtlichen Handelns
511
Die Vertragsfähigkeit und die Vertragsabschlußkompetenz
524
Andere Völkerrechtssubjekte 193
530
Die Vertragsfreiheit und ihre Grenzen
535
Kapitel Abschluß völkerrechtlicher Verträge Vertragsschlußarten
541
das einfache und das zusammengesetzte Verfahren
549
Kapitel Das Fremdenrecht 104
849
Die zwischenstaatliche Kooperation und Solidarität
851
Sonderprobleme 451
855
Die Rechte der Ausländer im einzelnen 114
857
Abschnitt Die Verletzung des Völkerrechts
862
Kapitel Traditionelle nichtstaatliche Völkerrechtssubjekte 317
871
Die Völkerrechtswidrigkeit des Handelns oder Unterlassens
873
Verantwortlichkeit für Konsequenzen aus völkerrechtsgemäßen Aktivitäten
883

Der Vorbehalt und die Grenzen seiner Zulässigkeit
557
Der Beitritt offene und geschlossene Verträge
579
Inkrafttreten Registrierung und Veröffentlichung von Verträgen
587
Die nichtstaatlichen internationalen Organisationen 231
593
Kapitel Verbindlichkeit und Geltungsbereich der Verträge
600
Verträge zugunsten und zu Lasten Dritter insbesondere Verträge mit erga omnes
613
Die Entwicklung von völkergewohnheitsrechtlichen Grundsätzen zur Nutzung
629
Die Vertragsauslegung
633
Kapitel Weltraum 436
637
Verfahren zur Sicherung der Vertragserfüllung
654
Kapitel Vertragsänderung und Vertragskonkurrenz
661
Die Vertragskonkurrenz
680
Kapitel Unwirksamkeit und Beendigung völkerrechtlicher Verträge
707
Prinzipien des Weltraumrechts 443
708
Die Beendigung völkerrechtlicher Verträge
716
Die Nichterfüllung und Beendigung eines Vertrages aufgrund von Rechtsverletzungen
731
Die Nichterfüllung und Beendigung des Vertrages aufgrund nachträglicher
740
Die Nichterfüllung oder Beendigung eines Vertrages wegen des Wegfalls der
742
Ausbruch eines internationalen bewaffneten Konflikts bzw Abbruch diplomatischer
753
Suspendierung
760
Teil Die inhaltliche Ordnung der internationalen Gemeinschaft
775
Achtung der souveränen Gleichheit der Staaten
783
Achtung der territorialen Integrität
791
Gewaltverbot
816
Verpflichtung zur friedlichen Beilegung von Streitigkeiten
832
Die Erfüllung völkerrechtlicher Verpflichtungen nach Treu und Glauben
845
176 Verantwortung für das Handeln von Organen
890
Die Verantwortung des Staates für oder aus Anlaß des Handelns von Privatpersonen
905
Verantwortung des Staates im Zusammenhang mit Aufständen und Bürgerkriegen
913
Ausschluß der Völkerrechtswidrigkeit Unrechtsausschließungsgründe
919
Kapitel RechtsbeeinträchtigungAschädigung
925
Die Geltendmachung des gegenüber den Staatsangehörigen begangenen Unrechts
932
Haftungsrahmen Gefährdungshaftung due diligence Verschuldenshaftung
944
Kapitel Beendigung des völkerrechtswidrigen VerhaltensAusgleich
956
Ersatz immaterieller Schäden
972
Teil Räume unter internationaler Verwaltung 339
973
Gegenmaßnahmen
981
Abschnitt Internationales Strafrecht
991
Das Verhältnis von Völkerrecht und nationalem Recht hinsichtlich der Verfolgung
1002
Die Entwicklung des internationalen materiellen Strafrechts nach dem Zweiten Weltkrieg
1023
Verbrechen gegen den Frieden und Kriegsverbrechen
1043
Völkermord
1072
Verbrechen gegen die Menschlichkeit Apartheid Menschenhandel Folter
1087
Verbrechen gegen die Kommunikation über See Piraterie Terrorismus auf See Beschädigung von überseeischen Kabeln
1100
Terrorismus Geiselnahme Bestrafung und alternative Formen der Bekämpfung
1105
Rechtfertigungs und Entschuldigungsgründe im internationalen Strafrecht
1124
Die Gerichtshöfe zur Verfolgung von Verbrechen auf dem Gebiet des ehemaligen Jugoslawiens in Ruanda und in Sierra Leone
1129
Der internationale Strafgerichtshof
1143
Sachwortregister
1161
Ausdehnung und Rechtsstatus 340
1163
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information