Verfilmte Problemliteratur: Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: gut, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main (Institut fur Kinder- und Jugendliteratur), Veranstaltung: Proseminar Streetkids, Randgruppen und Aussenseiter. KJL der sozialen Brennpunkte, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit verfolgt das Ziel eines Vergleichs auf inhaltlicher und formaler Ebene zwischen der Erzahlung Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" und dem gleichnamigen Film. Als Einfuhrung dient ein stark geraffter Uberblick zur Geschichte und Theorie der Literaturverfilmung. Die folgenden Beschreibungen der Erzahlung und des Films dienen als Grundlage fur den inhaltlichen und strukturellen Vergleich. Dieser erfolgt vor allem im Hinblick auf inhaltliche Unterschiede, das heisst auf Ereignisse, die in Buch und Film unterschiedlich dargestellt werden, und den jeweiligen Verlauf von Christianes Drogenkarriere. Hier wird untersucht, ob in Erzahlung und Film verschiedene Ursachen fur die Sucht prasentiert werden. Anhand dieser Ergebnisse wird die Frage erortert, inwieweit sich die grundsatzlichen Charakteristika der beiden Werke unterscheiden und ob sich in der jeweiligen Botschaft" Verschiebungen ergeben. Des Weiteren wird untersucht, ob die in der Einfuhrung vorgestellten Kategorien auf die untersuchte Verfilmung anwendbar sind."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information