Veranstaltungsmanagement: Grundlagen und Strategien zur Haftungsbegrenzung für Veranstalter

Front Cover
Beuth Verlag, Oct 23, 2009 - Business & Economics - 160 pages
0 Reviews
Ob Messen, Paraden, Public Viewing, Konzerte, Flugshows, Tanz-, Vortrags- oder Grillabende mit angeschlossener Fernsehübertragung - die Formen denkbarer Events sind ebenso bunt und vielfältig wie auch die Vorschriften, die bei ihrer Planung, Organisation und Durchführung zu beachten sind. Dieses Buch wurde verfasst, um seine Leser vor "Regelverstößen" zu bewahren, die schlimmstenfalls in Strafverfahren und Schadensersatzklagen münden. Dabei folgt der Aufbau des Buches dem Verlauf einer Veranstaltung von der Planung bis zur Abwicklung.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

1 Haftungsvoraussetzungen
5
2 Haftungsbegrenzung durch Wahl der FirmenRechtsform
17
3 Veranstaltungen im Freien
33
4 Veranstaltungen in geschlossenen Räumen
59
5 Anforderungen Haftungsdelegation
73
6 Anforderungen an die interne Firmenorganisation
77
7 Künstlersozialversicherung
79
8 Presse und Rundfunk
83
9 Urheberrechte und ihre Verwertung
87
Schlusswort
93
Anhang
95
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgabepflicht Absatz Allgemeine Mietbedingungen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Anforderungen anstaltungen Arbeit Arbeitgeber Arbeitsplätze Arbeitsschutzes Arbeitsschutzgesetz Arbeitsstätten Aufenthaltsgesetzes aufgrund ausreichend beauftragte Bereich berücksichtigen Berufsgenossenschaft berufsgenossenschaftlichen Vorschriften Beschäf besondere bestimmt Betreiber Betrieb BGBl Bundesländer Bundesministerium Bundesministerium des Innern chend Co.KG Delegation Durchführung der Veranstaltung dürfen Einhaltung entsprechende erforderlich erlassen erst Exkulpation Fahrzeuge Fall Gebäudes geeignete Gefahr GEMA genannten Genehmigungsbehörde Geschäftsführer Gesellschafter Gesellschaftsvertrag Gesetzes Gesundheit Gesundheitsschutz der Beschäftigten gilt haftet Haftpflichtversicherung Haftung Handelsgesetzbuches Handelsregister insbesondere Kommanditist Künstler Künstlersozialkasse Künstlersozialversicherung lich maschinentechnische Einrichtungen Maßnahmen des Arbeitsschutzes Mietbedingungen für Gastveranstaltungen Mieter Mieterin Mietobjekt Mietvertrag mindestens möglich müssen MVStättVO Nutzung öffentlichen Ordnungswidrigkeit Partnerschaftsgesellschaft Personen Pflichten Recht Rechtsverordnungen Regelung Satz Schäden schriftlichen Schutz sollten sonstige sorgen sowie Sozialgesetzbuch StVO Szenenflächen Tätigkeit technischen Tipp tung und/oder Unfallverhütungsvorschrift Unternehmer Ver­ Veran Veranstaltungsbeginn Veranstaltungsleiter Veranstaltungsort Veranstaltungstechnik verantwortlich Vereinbarung Vermieter Vermieterin Verordnung verpflichtet Versammlung Versammlungsgesetz Versammlungsstätte Versammlungsstättenverordnungen Versicherungen Versicherungsschutz Verstöße Vertrag Vertragsparteien Verwertungsgesellschaften Vorschriften zuständige Behörde

Bibliographic information