Verbrauchergenossenschaften und Nationalsozialismus

Front Cover
J. Grote, 1937 - Consumers' leagues - 67 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Allgemeine Darstellung der Genossenschaft und der Verbraucher
1
N Verbrauchergenossenschaften und Nationalsozialismus
12
Ueberblick und Ausblick
66

Common terms and phrases

Angestellten Arbeiter Auflösung Aufsichtsrat Bedarf Bedeutung Beschaffung Beschluß besonders bestehen Bestimmungen Betriebes bezw brauchergenossenschaften Deutschen Arbeitsfront deutschen Verbrauchergenossenschaften Deutschland Eigenproduktion Einfluß Einkommen Einrichtungen Einstellung Einzelhandel einzelnen Erfolg Erlaß erster Linie erstrebt erzielten Förderung gemeinsamen Generalversammlung Genossen Genossenschaften Genossenschaftsgesetzes Genossenschaftsregister gerechten Preis gesamten Geschäftsanteil Geschäftsbetrieb Gesetzes Gesetzes der Massenproduktion gewisse Großbetriebe großen Grund Grundsatz Gütervermittlung Hamburg Handel Hinsicht Höhe infolge Interesse Jahren Kampf Kapital konnte Konsum Konsumenten Konsumgenossenschaften Konsumgenossenschaftsbewegung landwirtschaftlichen lebensunfähigen Leistungen letzteren lichen Lieferanten Liquidation liquidierenden Genossenschaften Liquidität Marktverband Massen Mill Millionen Reichsmark Mitglieder Mittelstand mittelständischen Einzelhandel möglich Moratorium muß mußte Nationalsozialismus nationalsozialistischen neue Notwendigkeit Organisation Personen politischen praktisch preisregulierende Produktion Rabatt Regelung Reich Reichsmark Reichsverband deutscher Konsumvereine Reichswirtschaftsminister Reinhard Weber Rentabilität Revisionsverband Rochdaler Rückvergütung schaften schaftlichen Schloesser sodaß solcherweise soziale sozialpolitische Spareinlagen Spareinrichtungen Spargelder Tätigkeit Tatsache Umsatz Unsere Unternehmer Verband Verbraucher Verbrauchergenossen Vereine Verteilungsstellen vielfach Volkswirtschaft Vorstand Vorteile weitere wesentlichen Wirtschaft wohl zentralen Zentralverband deutscher Konsumvereine zunächst Zusammenschluß Zweck

Bibliographic information