Verfahren zur Grobplanung bei Einzel-, Serien-, und Massenfertigung sowie die Integration in PPS-Systemen

Front Cover
GRIN Verlag, Sep 8, 2011 - Business & Economics - 159 pages
0 Reviews
Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, V.N. Karazin Kharkiv National Universität, Sprache: Deutsch, Abstract: Zusammenfassung Der Ausgangspunkt dieser Arbeit bildet die Darlegung des Problems, dass die Funktionserfüllung der PPS-Systeme sich schwerpunktmäßig auf den Bereich der Fertigung konzentrieren und die vor- und nachgelagerten Produktionsbereiche vernachlässigt werden. Die Bedeutung der indirekten, d.h. nur unmittelbar an der betrieblichen Leistungserstellung beteiligten Bereiche, hat in den letzten Jahren ständig zugenommen. Aufgrund ihres hohen Anteils an der Gesamtauftragsdurchlaufzeit sind insbesondere die vorgelagerten indirekten Produktionsbereiche Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Beschaffung in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Rationalisierungsbemühungen richten sich deshalb verstärkt auf die Planung und Steuerung von Terminen, Kapazitäten und Kosten in diesen Bereichen. Zu diesem Zweck werden Grobplanungssysteme angeboten, die ein geeignetes Hilfsmittel zur Einbeziehung der Bereiche Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Beschaffung in eine Gesamtauftragsplanung und -steuerung darstellen. Im ersten Teil der Arbeit wurde deshalb die Funktionsweise der Grobplanung bei der Einzel-, Serien- und Massenfertigung dargestellt. Der zweite Teil der Arbeit behandelt die funktionale Beschreibung eines integrierten PPS-Systems.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
4
Einführung in die Grobplanung
6
Definition der Grobplanung der Produktion
9
Aufgaben der Grobplanung
15
Grobplanung bei Einzelfertigung
17
Grobplanung bei Serienfertigung
29
Grobplanung bei Massenfertigung
37
Funktionen eines EDVgestützten Systems zur Grobplanung der Produktion
38
Prinzipieller Aufbau von PPSSystemen
45
Grobplanung im Rahmen der Produktionsplanung und steuerung PPS
53
Kritische Beurteilung
104
Abstimmungsprobleme zwischen Produktionsplanung und Produktionssteuerung
127
Zusammenfassung
143
Anhang
147
Literaturverzeichnis
151

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgangskurve Anwendung Arbeitsgänge Arbeitsplatzgruppen auflagefixen Kosten Aufträge Auftragsüberwachung Auftragsveranlassung Auswirkungen Baugruppe Bedarfe Bedarfsänderungen Bedarfsermittlung Bedarfsmengen Bedarfstermine Belastung Belastungsprofil benötigten Bereiche Bestandsarten Bestellaufträge Bestellpunktverfahren Brutto-Sekundärbedarf Daten Disponenten Dispositionsstufe durchgeführt Durchlaufterminierung Durchlaufzeit-Syndrom Durchlaufzeiten Durchlaufzeitverkürzung EDV-gestützten Einlastung Einplanung Einzelteil Endprodukt Endtermin erforderlich Erhöhung ermittelt Ermittlung Erzeugnisse Fertigung Fertigungsaufträge Fertigungssteuerung folgende Funktionen geplant groben Grobkapazitäten Grobplanung der Produktion Grobprofile großer Lose Grundzüge des Produktions gungsaufträge häufig Höhe insbesondere Ist-Daten Kapa Kapazität Kapazitätsabgleich Kapazitätsangebot Kapazitätsbedarf Kapazitätsplanung Kapazitätsterminierung Kundenaufträge Lagerbestand Lagerkosten Leitstand Liefertermin Losgröße Losgrößenbestimmung Losgrößenplanung Maschinenbelegungsplanung Meldebestand Mengen Mengeneinheiten Mengenplanung möglich München Wien 2007 müssen Netzplantechnik optimale Plan-Durchlaufzeit Planung Planungsergebnisse Planungshorizont Planungsmodule Planungsstufe PPS-System PPS-Systemen Primärbedarf Priorität Prioritätsregeln Produktionsbereiche Produktionsplanung und steuerung Produktionsprogramm Produktionssteuerung Produktionswirtschaft Programmplanung Rahmen der Mengenplanung REFA Rückwärtsterminierung Serienfertigung siehe Abbildung Streuung der Ist-Durchlaufzeiten Stücklisten Stücklistenauflösung Stufe Termin terminierten Terminplanung Übergangszeit untergeordneten Teils verbrauchsgebundene verfügbare Bestand Vorlaufverschiebung Vorlaufzeit Vorwärtsterminierung Wagner-Whitin-Algorithmus Warteschlange Werkstattbestände Werkstattfertigung Wiederbeschaffungszeit Wiendahl Woche Wunschtermin

Bibliographic information