Verfassungsrechtliche Vorgaben Für Sonderabgaben Des Banken- Und Versicherungssektors

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Dec 13, 2010 - Law - 130 pages
0 Reviews

In dem Band werden die verfassungs- und finanzrechtlichen Voraussetzungen für Sonderabgaben von Banken und Versicherungen in der Folge der Finanzmarktkrise untersucht. Dabei wird insbesondere das Problem herausgearbeitet, dass Banken und Versicherungen aufgrund ökonomischer und rechtlicher Unterschiede keineswegs eine einheitliche Gruppe darstellen, die für die Zahlung dieser Sonderabgaben insgesamt in die Pflicht genommen werden könnte.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2010)

Prof. Dr. Ekkhart Reimer, Jahrgang 1969, Direktor des Instituts für Finanz- und Steuerrecht an der Juristischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Richter im Nebenamt am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg.

Prof. Dr. Christian Waldhoff, Jahrgang 1965, Inhaber eines Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen.

Bibliographic information